darf man sein tattoo in der schwangerschaft nachstechen lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ein seriöser tätowierer wird dich nicht nachstechen... ein tattoo in der schwangerschaft ist eine zusätzliche belastung für den körper... zudem gibt es ja immer noch das risiko von infektionen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf man. Du darfst auch Bungeejumping machen, Gewichtheben oder Drogen nehmen- wer, ausser dem gesunden Menschenverstand, will es dir verbieten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden es sicher nicht mit Curare stechen... WARUM, um alles in der Welt, denkt man in der Schwangerschaft an Tattoonachstechen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das nicht unbedingt machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nicht? Wenn du nicht grad Kreislaufprobleme vom Tattowieren bekommst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

TERZI 06.10.2010, 21:06

Zwar betrifft es mich nicht, aber diese Frage hatte ich mir auch mal gestellt!

0

auf gar keinen fall!

  1. zu viel adrenalin etc
  2. infektionsrisiko
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?