darf man sein Sohn Jesus nennen?

10 Antworten

"In Deutschland war Jesus als Vorname lange nicht zugelassen. 1998 entschied das Oberlandesgericht Frankfurt auch im Hinblick auf internationale Gebräuche, dass Standesämter den Elternwunsch, einem Kind diesen Namen zu geben, nicht ablehnen dürfen." Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Jesus_%28Name%29

Als Christ finde ich den Vornamen "Jesus" auch etwas eigenartig, da Jesus Christus mein Herr und Erlöser ist!

Alternativen wären die latinisierte Versionen von "Jesus" wie Josua oder Joshua.

Als Christ finde ich den Vornamen "Jesus" auch etwas eigenartig, da Jesus Christus mein Herr und Erlöser ist!

find ich auch!

1

Man kann sein Kind nennen wie man es möchte. Jesus ist im übrigen die Abkürzung vom hebräischen Namen Jeschua oder Jehoschua, was wiederum "Jehova [bzw. JHWH/Jawe] ist Rettung" bedeutet. Um das Jahr 0 war Jesus ein durchaus gängiger Name (andere Jesuse werden in der Bibel auch erwähnt, z. B. Bar-Jesus im Bibelbuch Apostelgeschichte 13:6). DER Jesus hatte, um seine Position besonders herauszustellen, den Titel Christus. Dies bedeutet so viel wie "Gesalbter" oder "Messias". Jesus an und für sich als Name ist vollkommen in Ordnung. Man sollte jedoch auch die Gefühle anderer berücksichtigen, die in dem Bereich womöglich Anstoß nehmen könnten.

Ein Spanischer Fussballspieler heißt sogar Jesus Navas von daher darf man das glaube ich.

Ist es in Deutschland erlaubt sein Kind Jesus zu nennen?

Ich bin aus Spanien und heiße mit 4. Namen Jesus.

Möchte wissen ob man sein Kind in Deutschland auch mit erstem Namen Jesus nennen darf.

...zur Frage

Ist Jesus Christus Gottes Sohn oder Gott selbst?

Guten Tag, ich habe angefangen die Bibel zu lesen aber ich habe nicht ganz verstanden ob Jesus Gott selbst oder Gottes Sohn ist...

...zur Frage

Kann mir jemand erklären wie die Dreieinigkeit gemeint ist?

Im christlichen Glauben gibt es Gott Vater, Gott Sohn und Gott heiliger Geist. Dass Gott Vater und heiliger Geist ist verstehe ich noch, aber wie kann Jesus auch Gott sein, obwohl er der Sohn ist ? Er betet ja zu Gott, es wird auch gesagt, dass er zur Rechten von Gott sitzt und er weiß nicht wann die Welt untergeht. Ist Jesus Gott? Kann man zu Jesus beten oder sollte man nur durch Jesus beten? Und steht in der Bibel etwas von der Dreieinigkeit? Und falls Jesus nicht Gott ist, ist er dann ein zweiter Gott, weil er kann ja auch zu ziemlich alles?

Ich bin eigentlich schon immer Christ gewesen, aber ich zweifel oft, da viele Sachen keinen Sinn ergeben. Wie z.B. dass es eine Sünde ist schwul zu sein, aber Menschen werden ja schwul geboren. Ich weiß auch nicht.

...zur Frage

unverzeihbare sünde?

hallo ich habe gedacht das jesus der sohn gottes ist also ich habe nicht gewusst ob ich jetzt glauben soll oder weiß, das jesus der sohn gottes ist ich habe dann aber dann gedacht das der jesus der satan ist und habe an jesus gezweifelt und nachgedacht ob er der satan ist. nachher habw ich dann nein gesagt. jetzt weiß ich das er nicht der satan ist aber beim nachdenken habe ich irgendwie gedacht das sie die gleichen sind.

...zur Frage

Wieso wird Jesus als Sohn Gottes gesehen obwohl er es nie behauptet hat

Die Christen glauben an die Trinität(Vater,Sohn,Heiliger Geist) was ich aber nicht verstehe ist,das Jesus nie behauptet hat das er der Sohn Gottes ist. Obwohl die Bibel Jahre nach jesus gekommen ist,findet man nicht mal in der Bibel ein vers wo Jesus sagt das er der Sohn gottes ist. Eines der Wichtigsten Debatten zeigte das Jesus unmöglich Gott bzw.Gottes Sohn ist,einige christen kennen es. http://www.youtube.com/watch?v=0Q0TlTd1xeA

...zur Frage

Darf man einen Jungen Kim nennen?

Ich weiß ja das Kim in Deutschland als Mädchennamen bekannt ist. Daher fragte ich mich ob man seinen Sohn auch Kim nennen darf.
Schließlich darf man Jungen auch Maria nennen.
Ich hab jetzt keinen Sohn oder so aber wenn ich mal eine habe möchte ich ihn Kim nennen da ich ein großer Fan von Korea bin wo der Name normal ist dür Jungen.
Wenn es nicht akzeptiert wäre und mein Sohn in Korea geboren werden würde und man ihn dort so nennt dann müsste es hier aber anerkannt sein oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?