Darf man sein Kind wegen einer Erkältung vom Sportunterricht entschuldigen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Erkältung mit nur einem leichten Schnupfen kann entschuldigt werden. Da die Nase zu ist, erschwert es dem Kind das Atmen. Zudem kann ein Druck auf die Nasennebenhöhlen und den Ohren entstehen. Manchmal lässt der Husten nicht allzu lange auf sich warten. Ich habe meine Kinder auch schon entschuldigt, ohne dass sie eine Erkältung hatten. Z.B. bei einem Wachtstumsschub. Sie konnten kaum Treppen steigen. Schreib eine Entschuldigung, gib deinem Kind aber trotzdem Sportsachen mit. Manchmal machen die Kids dann aber trotzdem mit, weil es ihnen besser geht.

Alles in Allem richtig, allerdings dem letzten Satz kann ich nicht zustimmen. Verweise da auf die Antwort von mentecaptum. Mit einem Infekt darf man kein Sport machen. Es besteht die Gefahr, dass sich der Herzmuskel entzündet. Das merkt man leider oft erst, wenn´s zu spät ist :(

1

Natürlich darf man das.

Wenn Du der Meinung bist, dass der Sportunterricht nicht zuträglich für die Gesundheit Deines Kindes ist, kannst Du das natürlich machen.

wenn es z.B. sehr stark verschnupft ist o. kaum noch luft bekommt, dann denke ich kann man das schon machen aber sonst glaube ich ist es etwas übertrieben

Liebe kritzel77, das Schreiben das Sie Ihrem Kind mit in die Schule geben ist keine "Entschuldigung" vom Spotunterricht sondern eine Bitte um Nichtteilnahme von der gesamten Unterrichtsstunde oder nur von bestimmten Stundenteilen, je nachdem was Sie als zu belastend für Ihr Kind empfinden würden. Sie sollten Ihrem Kind nun aber trotzdem die Sportsachen mitgeben, denn nun liegt es im verantwortungsvollem Ermessen des Sportlehrers zu entscheiden, ob er diesem Antrag statt gibt oder auch nicht. Warum ist das so? Nehmen wir an, Ihr Kind klagt über einen starken Schnupfen. Mit diesem Schnupfen könnte es wahrscheinlich nicht am Ausdauerlauf teilnehmen, aber Kugelstoßen o.ä. leichtere Belstungen wären möglich und Sie wissen nicht, was der Sportlehrer geplant hat.

wenn die Nase belegt ist, ist Sport extrem anstrengend. In dem Fall sollte es möglich sein darum nicht am Sportunterricht teilnehmen zu müssen.

Was möchtest Du wissen?