Darf man sein Kind Allah nennen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Allah" scheidet als Vorname schon deshalb aus, weil damit das Geschlecht des Kindes nicht erkennbar ist. "Allah" ist nach dem  Koran die Bezeichnung für "Gott" und der ist -im Gegensatz zur christlichen Lehre- keinem bestimmten Geschlecht zugeordnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass man sein Kind Allah nennen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann würde dein Kind ein sehr schweres Leben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?