Darf man sein Auto vergolden lassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das weiß ich genau, weil ich das vor einiger Zeit für einen Airbrusher recherchiert habe. Verspiegelungen (Chrom, Gold etc.) sowie Leuchtfarben sind größflächig verboten.

Mit Chrom darf man es nicht. Weil es Blendet. Das läuft unter §30 StVO

migebuff 10.07.2015, 21:53

Das Sonn- und Feiertagsfahrverbot regelt das eher nicht. Du meinst vermutlich §30 StVZO.

Fahrzeuge müssen so gebaut und ausgerüstet sein, dass ihr verkehrsüblicher Betrieb niemanden schädigt oder mehr als unvermeidbar gefährdet, behindert oder belästigt

Wobei man sich dann im Zweifelsfall fragen müsste, warum ein kleiner, verchromter (wohl eher mit Chromfolie überzogener) PKW eine Gefahr darstellt, wenn sowas hier frei rumfahren darf: http://images.autoline.de/s/Tankauflieger-Lebensmitteltank-UNIFRIG-MENCI---1_big--09092615593395744300.jpg

0
Rockuser 10.07.2015, 22:00
@migebuff

1. Ja, ich meinte StVZO

2. das Bild verstehe ich auch nicht. Bei Motorrädern waren Früher nur 30% erlaubt und mein Bekannter musste beim ---8 Mercedes teile Entfernen, weil Diverse Anbauteile Verchromt waren. Kann sich aber durch die EU geändert haben.

0
zervo 11.07.2015, 00:29
@Rockuser

@rockuser ... möglicherweise ist das nur in der Form, wie auf dem Bild, erlaubt (die seitlichen Chrome Flächen sind rund ... da wird einfallendes Licht nicht gespiegelt sondern umgeleitet. Komischerweise sind ja die Vorder und die Hinterseite von dem "Zylinder" nicht verchromt...

0
Rockuser 11.07.2015, 00:34
@zervo

Ich frage mal die Tage den Tüvprüfer. mein Auto muss diesen Monat noch hin. Habe es mit Google Versucht. aber nichts Aussagekräftiges gefunden.

0

Klar darf man das. Solange solche Sachen wie scheiben, Scheinwerfer, Blinker und Nummernschilder Frei sind

Mattgold schon... aber ehrlich: ist schon ein bisschen vulgär, oder?

Selbstverständlich, viel Spaß.

Ja darf man aber wir beide wissen das du dir das nicht leisten kannst

In Dubai macht das doch jeder.

Was möchtest Du wissen?