Darf man "schwarze menschen" sagen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nenn Sie doch einfach farbig oder wie du oben schon geschrieben hast dunkelhäutig. Manche sind sensibel und wir wollen ja als vorbildliche Bürger nichts sagen das politisch unkorrekt ist :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Übertrieben "politisch korrekte" Menschen werden das sicherlich verurteilen, aber ich finde dass die Bezeichnung nicht rassistisch ist & durchaus verwendet werden kann. 

Allgemein: Man kann sich das Leben auch unnötig schwer machen & das ist mMn durch die "political correctness" leider oft der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag, wie Du willst! Es kommt eher darauf an, Wie Du es sagst und nicht Was Du sagst.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht rassistisch, sofern nicht irgend ein Aspekt hinzukommt, welcher ein anderes Licht auf die Angelegenheit wirft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rassistisch sind nicht die Begriffe, sondern die Unterscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn´s nach mir geht darf man das, na klar.

Die nennen uns ja auch Weiße..

Es gibt aber hypersensible denen ist sogar das zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?