Darf man trächtige Hündinnen hoch nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man zuerst die Vorderbeine nimmt und dann mit der freien Hand/ Arm die Hinterbeine nimmt, geht das. Bei kleinen Hunden ist das so kein Problem. Auch bei einer grossen Hündin kann es vorkommen, dass man sie irgendwo hochheben muss. Dann sollte man zu zweit sein. Man lässt sie ja auch nicht mehr ins Auto springen. Dann stellt man die Vorderbeine auf die Ladefläche und schiebt dann die Hinterbeine hoch.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ctrost613
05.11.2015, 16:52

Meine Hündin Ist ein Chihuahua 🐺

0

Wenn sie noch nicht weit sind, ja, aber bitte vorsichtigst, wenn es denn unbedingt sein muss.

Werden sie kugelig, bitte nein, gar nicht. Das ist nicht angenehm.

Ne Katze würde Dir eine ballern.

Und warum denn auch Hundi hochnehmen, ist doch kein Flughund  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ctrost613
05.11.2015, 16:43

Danke... ich musste nur mal nachfragen denn mein Hund ist hoch schwanger und er wollte nicht raus da hatte ich sie kurz hochgenommen:/

1

Stell dir mal vor, du bist eh schon dick und rund und die babys haben wenig platz in deinem Bauch, meinst Du, Du würdest da gern hochgehoben werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ctrost613
05.11.2015, 16:41

Ich weiß... ich meine aber ob dass den Babys was tun würde (zB sterben?)

0

Was möchtest Du wissen?