Darf man Schwalben Bremsen zum Essen geben?

2 Antworten

Wenn du von Nestlingen sprichst: nein, darf man nicht. Zuviel schwer verdauliches Chitin. Ruf beim Tierheim an, wo du sie hinbringen kannst, damit das Leute machen, die sich damit auskennen.
Sonst ist die Gefahr groß, daß du sie, im besten Wollen, in drei Tagen totpflegst.

Etwas kleinere Schwalben jetzt nicht ganz klein aber schon noch ein Kind. Also lieber alle 4 Stunden mit Fliegen füttern?

0
@Noahiiii12

Wie kommst du auf 4 Stunden.

Ich wiederhole mich: keine Bremsen, keine Fliegen. Schwalbeneltern fangen im Flug KLEINE Insekten, lagern sie in ihrem Kropf zwischen und bringen dann einen ganzen Schwung zum Nest. Das schaffst du nicht. Mit chitinreichen Fliegen bringst du sie um.

Ich wiederhole mich nochmal: ruf beim Tierheim an, damit das an Leute übergeben wird, die sich damit auskennen.

Ich bin überzeugt, du meinst es gut. Aber gut gemeint ist nicht gut gemacht!!!

1

oder Bremsen

0
@Noahiiii12

Jede 1/2 bis 1 Std. solltest du sie schon füttern. Hast du schon mal beobachtet, was die Vogeleltern für einen Stress haben, wenn ihre Jungen geschlüpft sind?

1

ja das darf man

Schwalben retten?

Die Mutter hat ihr Nest verlassen und nun sind dort zwei ganz kleine Eier von Schwalben. Können sich die noch retten oder ? Und was muss man zum essen geben?

...zur Frage

Kokosöl - ins feuchte oder trockene haar?

Hallo leute, nachdem ich so viel tolles über kokosöl gelesen habe wollte ich es auch mal ausprobieren. Manche massieren sich das öl ins trockene haar & spülen es nach einer bestimmten zeit aus, andere wiederum machen sich die haare erst feucht und massieren erst dann das öl ins haar um es dann wieder auszuwaschen. Doch ich habe gelesen das es nicht so gut wäre weil wasser ( haare im feuchten zustand) und öl sich nicht gut vertragen. Ich bin verwirrt könnt ihr mir tipps bei der anwendung geben?? Lg:)

...zur Frage

Wie lange kann es dauern bis ein Schwalben-Baby verhungert?

Der Tierarzt fängt morgen erst um 9 an zu arbeiten und das Schwalbenkind (gefiedert, hat versucht - kann jedoch noch nicht fliegen) isst nichts. Wir kennen uns nicht aus und haben es auch nicht geschafft das Schnäbelchen (natürlich vorsichtig) aufzukriegen. So hat es seit 4 Stunden kein Essen mehr bekommen!!! Wir haben nur ständig versucht ihm eine Lösung aus Rohrzucker und Wasser zu geben und auch öfters mit Erfolg. Wie viel genau jedoch bei ihm angekommen ist, weiß ich nicht. Ich habe aber auf jeden Fall gesehen, dass er geschluckt hat. Könnte ihm das helfen bis morgen durchzustehen, oder ist es sicher, dass er sterben wird? Ich bin mir ziemlich sicher, das dass mit dem füttern auch morgen nicht klappen wird.

...zur Frage

Blähungen durch Haferflocken

Ich esse zurzeit Haferflocken und bekomme ständig Blähungen. Ich hab gelesen, dass es durch die Ballaststoffe sei un vom mischen der Milch. Was könnte ich dagegen machen? Ich hab ebenfalls gelesen, dass wenn man sie kocht, auch helfen soll. Aber das jeden Morgen zu machen, wäre mir zu anstrengend.

...zur Frage

Umfrage 2018: Was ist das größte Problem auf diesem Planeten?

...zur Frage

was darf mein hamster alles essen? und was nicht?

ich brache hilfe was ich meinem hamster zu essen geben darf und was nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?