Darf man Regress auf Auslandbehoerde nehmen, wenn das visum sich lange verzoegert worden ist und wie

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gar nicht.

Ich habe schon von Leuten gehört, die auf einer Konferenz Vorträge halten wollten, die Konferenz und den Flug schon bezahlt hatten, und die dann das Visum trotz frühzeitiger Beantragung nicht rechtzeitig bekommen haben. Die hatten finanzielle Verluste, einen "Schaden" in ihrer beruflichen Karriere usw. Ersetzt bekommen haben sie gar nichts.

Du könntest mal verraten, welches Dein Heimatland ist. Vielleicht liegt's daran...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schanghai
06.02.2015, 15:09

Nee, es hat nix mit meinem Heimatland zu tun. Da ich ich vorher schon ein Jahr in Deutschland gelebt habe, dauert das Verfahren laut der Visastelle besonders lang. Aber ich fragte ein paar leute auf Internet, die sogar mehrmals nach Deustchland hin und rueckgegangen waren, bekommen die Visa aber rechtzeitig. Ich bin der einzige Aussnaheme, die so lange zeit darauf gewartet hat. Es haermt mich so sehr.

0

garnicht. für ein visum sind einige prüfungen erforderlich. diese dauern eben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?