darf man redbull in die schule nehmen?

9 Antworten

Ist zwar nen haufen Wachmacher drin, was für sage mal unter 14 Jährige (kommt auf den körper drauf an ) zum Zappelfilip Syndrom führen könnte, aber wenn du gut gefrühstückt hast und dann auch geistig und körperlich auf 110% tourst warum nicht. Prinzipiell sind natürliche Wachmacher in der Schule natürlich NICHT verboten.

Du kannst es aber ich würde es nicht mit zur sport nehmen denn dass kann zu einen herstillstand ,herzinfakt,herzprobleme und zu schlag an fällen kommen.

ja natürlich, alkohol, zigarretten, drogen usw. sind aber verboten, redbull enthält weder alkohol noch drogen ;-)

Was möchtest Du wissen?