Darf man rechtlich gesehen, Tiefkühlprodukte vom Einkaufswagen raus wieder zurück legen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist nicht erlaubt, da die Kühlkette unterbrochen wird und das unbewusst eventuell sogar mehrmals, falls andere Kunden auch auf die Idee kommen. Das Produkt kann auf diese Weise verderben und gesundheitliche Schäden beim Konsumenten verursachen.

Es ist nicht verboten. Aber wenn Du den Laden verlassen hasst, müssen die es nicht zurücknehmen wenn Du es dann anders überlegst.

Um aber die Kühlkette von -18 Grad zu unterbrechen braucht es lange im Supermarkt.

Wenn die Wahre vom Lieferanten abgeladen kontrolliert und in TK gelagert wird, vergeht auch ne gute halbe std.

immer noch besser als die Ware irgendwo abzulegen was viele Leute tun. Irgendwo stinkts dann nach Fisch oder verdorbenen Fleisch. Leider sind viele Leute zu faul, falsch gekaufte Ware ins Regal zurückzubringen.

Was möchtest Du wissen?