Darf man orig. Druckköpfe (Epson) aus Indonesien Importieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstens, kalkuliere die Transportkosten und Zoll / Einfuhrsteuer auf den Kaufpreis. Zweitens, bist Du sicher, dass dieser Druckkopf mit Deiner Teibersoftware arbeitet. Drittens Hast Du einkalkulierts, dass der Transport, wenn nicht Luftpost, lange dauern (einige Wochen) kann. Viertens welches Risiko gehst Du mit der Bezahlung ein (Vorkasse), denn Du kannst nicht bei Entgegennahme erst bezahlen.

a2560 04.12.2013, 15:38

Diese grundlegenden Kaufentscheidungen, welche du nennst sind berücksichtigt, Zeit, Risiko Geld, Funktion ... etc. Danke aber für Deine berechtigten Anmerkungen.

0

So gesehen ist der Drucker-Jopf keine Elektronik sondern ein Verbrauchsteil,

Sie können es natürlich im Ausland bestellen. Es wird dann vermutlich Einfuhrzoll dafür anfallen also Kosten plus transport ergeben Zollwert plus MWst.

Genaueres erfahren Sie bei ihrem zuständigen Zollamt welches ihen genaue Auskunft geben wird.

a2560 04.12.2013, 15:35

Vielen Dank für die rasche Antwort!

So in der Richtung dachte ich auch und so wird das sicherlich auch ablaufen. Nur noch eine kurze anhängende Frage: Wenn das Bauteil (Druckkopf) bspw. kein Original wäre (wie im Shop des Betreibers angegeben), hat man dann rechtliche Probleme mit dem deutschen Zoll zu erwarten?

0
user2314 04.12.2013, 15:40
@a2560

wenn sie das für ihren Privatgebrauch kaufen ( also ein zwei Stück) dürfte das kein problem darstellen nur wenn sie es gewerblich machen wollen wird das nicht durch gehen also größere mengen werden sie dann sicher nicht durch den Zoll bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?