Darf man Olympische Ringe in Videos verwenden, auch Monetarisieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gesetz zum Schutz des olympischen Emblems und der olympischen Bezeichnungen (OlympSchG)
§ 2 Inhaber des Schutzrechts

Das ausschließliche Recht auf die Verwendung und Verwertung des olympischen Emblems und der olympischen Bezeichnungen steht dem Nationalen Olympischen Komitee für Deutschland und dem Internationalen Olympischen Komitee zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berichten darfst du über die Olympischen Spiele und dabei auch die Ringe zeigen. Was du nicht darfst, steht in OlympSchG § 3 Rechtsverletzungen:

"(1) Dritten ist es untersagt, ohne Zustimmung der Inhaber des Schutzrechts im geschäftlichen Verkehr das olympische Emblem

1. zur Kennzeichnung von Waren oder Dienstleistungen,

2. in der Werbung für Waren oder Dienstleistungen,

3. als Firma, Geschäftsbezeichnung oder zur Bezeichnung einer Veranstaltung oder

4. für Vereinsabzeichen oder Vereinsfahnenzu verwenden."

Anders sieht es aus, wenn du selbst ein Kunstwerk schaffst:

"(3) Die Absätze 1 und 2 gelten nicht für die Kennzeichnung eines nach § 2

des Urheberrechtsgesetzes geschützten Werkes sowie für die Werbung

hierfür, wenn das Werk sich mit den Olympischen Spielen oder der

Olympischen Bewegung im weitesten Sinne befasst." (Ebd.)

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?