darf man nudelsalat einfrieren?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Darf man. Kann man sich aber sparen. Das Zeug ist nach dem Auftauen kaum noch genießbar. Die Nudeln zerfallen teilweise, die Soße trennt sich usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird ein Problem so wie alles Wasser haltig.

Mayonnaise kann´s nur wenn du sie vorher mit Gelatine oder Pektine verarbeitest.

Ein Avocados nach den Auftauen ist nur Matsch, alles geht nicht . Mayo ist nicht so teuer, lieber Heute noch essen, das ist sicherer .

Ein kleiner Brotaufstrich: Öl Sardinen (schmeckt am besten die mit Haut und Gräten Mixen und drunter Mischen, geht auch mit Panierte Fisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Lebensmittel eignen sich nicht zum einfrieren. Dazu würde ich auch den Nudelsalat zählen!!! (Bin selbst aus der Lebensmittel Branche)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Können schon - bin aber davon überzeugt, daß er nach dem Auftauen nicht mehr schmecken wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dürfen schon nur nicht zu empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verboten ist es nicht ;)
Was ist denn alles drinn? Er wird auf jeden Fall an Geschmack verlieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf man, ist nicht verboten.

Allerdings wird der nach dem Auftauen nicht mehr schmecken, schon alleine wegen der Majonaise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stell den immer in den Kühlschrank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?