Darf man nicht bis 80 km/h von rechts überholen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.fahrtipps.de/frage/rechts-ueberholen.php

hier sind alle situationenen aufgezeigt bei denen man rechts überholen darf

Ha, darf man doch. :-)

Danke!

0

Wenn der links vor mir fahrende abbremst und ich das nicht tue und so an ihm vorbeifahre, ist das dann auch strafbar?

0
@Jumi1974

Wenn du dabei gegen nichts anderes verstößt. Z. B. darfst du nur überholen, wenn der Linksfahrende auf der Autobahn max. 60 fährt und du ihn mit 20 km/h mehr überholen kannst.

Kommt also auf die Situation an.

0

Dann laß Dir mal von Deinem Fahrlehrer das Lehrgeld wieder geben... es ist grundsätzlich verboten rechts zu überholen !!!

Bei Fahrzeugschlangen auf mehreren Fahrstreifen für eine Richtung; bei Stau oder zäh fließendem Verkehr. Konkret: Wenn links höchstens Tempo 60 gefahren wird, dann ist maximal 20 km/h schnelleres Überholen erlaubt.

HA HA HA

0
@Russe

Das ist etwas ganz anderes, aus der Frage geht das so nicht hervor....

0

Auf Einspurstrecken nennt man das vorbeifahren nicht überholen. Auf der Autobahn gibt es kein vorbeifahren, es sei den, der Verkehr stockt.

Was möchtest Du wissen?