darf man nasse haare glätten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

auf gar keinen fall!!!! selbst mit hitzeschutz-spray trocknest du sie damit so hart aus.. und unter uns: das ergebnis ist auch nicht berauschend, normalerweise hängen die dann richtig lasch runter! erst föhnen, dann glätten auch wenn einem das wie eine doppelte belastung vorkommt..

also schlimm ist es aufjedenfall. so saugt der GLÄTTER die feuchtigkeit aus deinen haaren ganz aus. warte doch lieber bis sie ganz trocken sind. oder glätte sie halt mal nicht. Tut auch sehr gut für die armen haare.

Ich glaube kaputt gehen sie trotzdem ;D aber weiter schlimm ist das wohl nicht.

Spliss kaputte haare müssn sie ab 😢?

Hei ich mache mir große sorgen über meine Haare Ich hab von natur aus wellige haare und das mag ich nicht ich habe vor einem halben jahr angefangen meine haare zu glätten ich bin 14 und so..meine haare sind fast unter meiner brust und manchmal sehe ich dünne strähnen die sich ganz leicht gespaltet haben und habs sofort abgeschnitten aber ich habe angst das irgendwann mal meine haare ausfallen odef ich mir einen bob schneiden lassen muss meine haare sehen so normal aus aber wenn man eine blosse strähne nimmt also ein einzelnrd haar dan glänzt das an einigen stellen und es sieht etwas verkrümmt aus glätte meine haare täglich.was soll ich tun?.

...zur Frage

Stehen jedem glatte Haare?

Ich wollte mir gleich die Haare glätten, aber weiß nicht, ob sie mir stehen würden... Stehen jedem glatte Haare? Oder liegt das irgendwie an der Kopfform oder so...?😁 Danke❤

...zur Frage

Haarbruch durchs Glätten..

.. hatte ich vor ein paar Monaten. Meine haare sind auch dünner und feiner geworden. Ich habe nun auch nicht mehr so viele Haare. Aber momentan sehe ich, dass mir viele kleine härchen von kopf abstehen. ich gehe mal davon aus, dass es die sind, die nun nachwachsen? ich habe ja mit dem glätten fast ganz aufgehört. kann ich also hoffen, dass meine haare bald wieder schön und voll sind? :)

...zur Frage

Nasse Haare glätten schadet den Haarwurzeln?

Es geht darum, dass ich mir die Haare ein paar mal im nassen Zustand geglättet hab, danach waren sie dünner und lichter geworden. Ich hab mir inzwischen ne Glatze geschnitten, halt son Stoppelschnitt, aber ich glaub sie wachsen genau so nach, unterm Licht sieht man wieder viel Kopfhaut. Hab ich mir die Haarwurzeln geschwächt durch das nasse Haare Glätten? Hab das hier gelesen: ,,Nasses Haar zu glätten ist weder gesund, noch effektiv, zumal auch die Kopfhaut dabei in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Der heiße Dampf, der so beim Glätten entsteht, führt auch an den Haarwurzeln und der Kopfhaut schnell zu leichten bis mittelschweren Verbrennungen. In manchem Fällen fallen nach regelmäßiger Anwendung des Glätteisens auf dem nassen Haar sogar die Haare aus." https://glaettbuersten.de/nasse-haare-glaetten-ist-das-gesund/ kann das echt sein?

...zur Frage

Wie bekomm ich meine Haare glatt ohne sie zu glätten?

Also wie gesagt ich will meine Haare glatt bekommen ohne sie zu glätten weil meine Haare sind schon kaputt

...zur Frage

Was ist besser für die haare nass oder trocken glätten

Soll ich meine Haare trocken oder nass glätten was ist besser für die Haare

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?