Darf man Nasenspray im Handgepäck oder halt im Koffer nach Norwegen transportieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja darf man, im Koffer gibt es ohnehin keine Probleme und im Handgepäck unter bestimmten Voraussetzungen auch nicht: Flüssigkeiten in Behältern < 100 ml sind erlaubt, wenn man sie in einem 1l Plastikbeutel mit Zip-Verschluss mit sich führt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ben03012000
20.06.2016, 22:25

aber im Koffer ist das ohnehin gar kein problem es auch so im Fläschien zu lassen so wie es original ist ?

0

Ja das geht klar. Man darf glaub ne gewisse menge an Flüssigkeiten mitnehmen, ein Nasenspray ist auf jedenfall drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir war das im koffer gar kein Problem.Meine dahemalige beste Freundin hatte es sogar im Handgepäck :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am sichersten bist du ,wenn du es in Norwegen kaufst oder im Koffer lässt bis ihr angekommen seit.Nur versteh ich nicht was an Nasenspray für eine Frage entstehen kann , wegen der du dich schämst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ben03012000
20.06.2016, 22:24

Wird das im Koffer nicht dann gesichtet und holen das erstmal raus um zu überprüfen das das vielleicht drogen sind oder so?

Dann könnte ja theoretisch jeder Drogendealer/schmuggler das so über die grenzen bringen haha ??

0

Was möchtest Du wissen?