Darf man nach vielen Mon Chéri oder andere Schnapspralinen noch autofahren?

Bilduntertitel eingeben... - (Alkohol, Autofahren, Pralinen)

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Da steigt mit Sicherheit der Alkoholpegel! 65%
Im Blut ist nix, nur in der Atemluft! 20%
Weiß nicht so recht... 15%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst bedenkenlos zuschlagen!

Du kannst gar nicht so viel essen um auf 1,1 Pro Mille zu kommen! Da ist mit Sicherheit noch einiges getrunken worden...

Da steigt mit Sicherheit der Alkoholpegel!

Die haben doch vor einem Jahr oder so mal den Test bei Gallieo gemacht. Und in der Tat war nach sehr vielen Mon Cheri bei der Probantin Alkohol im Blut nachweisbar.

du kannst gar nicht so viele essen, als dass es sich irgendwie auswirkt

die testperson im TV hat sich mal richtig vollgefressen damit und hatte zwar viel alkohol in der atemluft, aber nix im blut...aber die italienerin scheint das gegenteil zu beweisen xD

0

Frage über Alkohol und Autofahren?

Es ist ja allgemein bekannt dass man zwar mit bis zu 0,5 ‰ im Blut noch legal autofahren darf, Alkohol aber auch schon unter diesem Wert das Reaktionsvermögen etwas trübt (das spiegelt sich ja darin wider, dass es strafrechtlich relevant ist falls man mit zB 0,3 ‰ einen Unfall baut, oder mit 0,0 ‰. Aus diesen Gründen würde ich jetzt persönlich keinen Schluck Alkohol trinken, wenn ich noch fahren müsste, auch wenn ich theoretisch dürfte. Aber das nur vorweg.

Seit kurzen haben ich aus bestimmten Umständen das Thema Alkohol und Autofahren auf dem mentalen Schirm. Ich kann mich erinnern, dass ich manchmal schon auf Geburtstagen Freunde und Verwandte Sekt habe trinken sehen, zwar nicht so viel dass sie angefangen haben zu lallen und zu torkeln, aber gerade so viel, dass es sehr fraglich war, ob ihr Blutwert schon wieder unter 0,5 ‰ war, als sie sich wieder ins Auto gesetzt haben, geschweigedenn 0,0 ‰.

Ich will jetzt versuchen, alle meine Freunde und Verwandte nicht nur darauf aufmerksam zu machen, dass man sehr sparsam mit Alkohol umgehen sollte, wenn man noch fahren muss, sondern auch davon zu überzeugen, dass es eigentlich am besten wäre, gar nichts zu trinken wenn man noch fahren muss (wenn sie sich nicht überzeugen lassen, gut dann ist das halt so, aber versuchen möchte ich es).

Meine Frage: Ich habe heute erst so richtig über dieses Thema reflektiert. Sollte ich mich jetzt beeilen und morgen versuchen alle zu erreichen und mit ihnen darüber zu reden, oder wäre es fahrlässig von mir, wenn ich die Anrufe und Gespräche über ein paar Tage verteile?

Mein wahrscheinlich sehr paranoider Gedankengang: Was, wenn jemand meiner Freunde/Verwandten jetzt morgen/übermorgen etwas trinkt (bis so um den 0,5 ‰ Bereich, vielleicht sogar etwas drüber), danach noch Auto fährt und dann einen schweren Unfall baut, weil sein Reaktionsvermögen getrübt war – und ich diese Person hätte davor bewahren können, wenn ich sie einen Tag früher kontaktiert hätte und sie auf das Thema aufmerksam gemacht hätte und das dazu geführt hätte, dass sie vorsichtiger ist und so den potenziellen Unfall vermeidet?

Ich weiß, das klingt wahrscheinlich absolut verrückt und hirngespinstig, und ich bin mir ziemlich sicher dass ich jetzt nicht alle auf einmal morgen alle kontaktieren muss, aber ich wollte hier kurz fragen, ob ich damit richtig liege, oder ob das fahrlässig von mir wäre?

EDIT: also ich hatte jetzt nicht vor, gleich nachdem die Person den Hörer abnimmt gleich mit dem Thema herauszuplatzen, sondern es einfach ins Gespräch einfließen zu lassen.

Vielen Dank fürs lesen dieses Mind-Fucks.

...zur Frage

darf man sahnelikör ab 16 oder 18 kaufen?

Hallo,

Ich wollte für den mutter tag Pralinen selber machen und brauche sahnelikör nur muss ich denn alleine kaufen weil meine Mutter das ja nicht mitbekommen soll. Ich weiß nur nicht ob man sahnelikör mit 16 schon kaufen darf ?. Ich auch nicht weiß wie viel Alkohol sowas hat.

...zur Frage

Mon Cheri kann ich das essen?

Hallo. Meine Omma hat mir hier gerade ein Mon cheri gegeben, weiß wohl nicht dass da alk drin ist. Naja ich bin 14 und hab normal nichts gegen ein Pralinchen auch wenn mal Rum drin ist ;3 Und ich stehe auch ziemlich außer Gefahr dass ich deshalb anfange zu saufen :D Aber is Mon Cheri soll ja ziemlich viel sein, geht das in ordnung? Hatte noch nie eins.

...zur Frage

Autofahren üben bei real

Ein Freund von mir hat schon lange den Führerschein, ist aber nie gefahren. Ust es legal, wenn ich heute mit ihm auf einem leeren real- Parkplatz fahren übe, damit er sich wieder ans autofahren gewöhnt? Oder darf man da gar nicht drauf fahren, wenn der Laden geschlossen hat?

...zur Frage

Pralinen und Autofahren?

ich habe eben 3 kleine Pralinen mit Trüffel und Alkohol gegessen. jetzt is es viertel nach 1 nachmittags und ich fahre nachher auto, das wird so gegen 17-18h sein. meint ihr, da ist der Alkohol schon wieder weg ? bin noch in der Probezeit und man kann ja nie wissen :-( bitte um schnelle Antwort :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?