Darf man nach einem Eierlikörkuchen noch Autofahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die Null Promillegrenze (ich gehe mal davon aus, das du Fahranfänger bist) .. ist in Wirklichkeit keine 0,00 %% Grenze .. geringste Mengen Alc kann man auch ohne Alc Zufuhr haben, und die Messverfahren haben auch Tolerenzen. Die Rechtsprechung hat daher festgelegt, das 0,15 %% die Grenze sind, aber der ein Verstoss geahndet werden kann. 

Dafür müsste man sicher mehr als 2 Stücke Kuchen verzehrt haben .. oder willst du einen ganzen Kuchen alleine verspeisen ?? :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von donotread
05.03.2017, 17:18

Ja

0

Alkohol der gekocht oder gebacken wird verflüchtigt sich. Wird der kalten Füllung Alkohol zugefügt oder der Kuchen mit Alkohol getränkt, darfst du den natürlich nicht essen vor dem Fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von donotread
05.03.2017, 15:18

Wohin flieht der Alkohol?

0

Ja damit darfst du fahren. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Wein verkocht doch. Aber mit dem Kuchen... Lass es sicherheitshalber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von donotread
05.03.2017, 15:12

Verkocht der Wein vollständig?

0
Kommentar von Juli898
05.03.2017, 15:54

Ja... Ich weiß ned wie lang des dauert, aber das ist bei jedem normalen essen so.

0

Was möchtest Du wissen?