Darf man mit Sonnenbrand trotzdem ins Meerwasser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Würde sagen, wenn du mehr als genug Sonnencreme benutzt und vielleicht mit einem T-shirt ins Meer gehst ( falls der Sonnenbrand heftig ist), wird es wohl kein Problem sein. Einfach vermeiden, dass die Sonne noch mehr auf den Sonnenbrand scheint. Bleibe jedoch auch mit Schutz, nicht all zu lange in der Sonne, der Sonnenbrand könnte sich verschlimmern.

Hatte auch einen, habe 1 Tag lang die Sonne vermieden, extra creme benutzt und am nächsten tag bin ich einfach mit einem t-shirt ins Wasser gegangen.


Wenn du den Schmerz aushältst und dich hinterher duscht, und du eine Verschlimmerung erduldest--- warum nicht?

Du darfst alles, du kannst dich auch noch 12 Stunden in die pralle Sonne legen. Dein Körper wird es dir sicherlich danken.

Was möchtest Du wissen?