Darf man mit Pferden in einen Baggersee?

4 Antworten

Baggerseen gehören im Normalfall nicht der Öffentlichkeit, da hier ja meist Kies abgebaut wird, somit ist das Privatgrund (für gewerbliche Zwecke). Wenn also keine Beschilderung an der Zufahrt/am Zugang aufgestellt ist, würd ich lieber mal bei der Gemeinde nachfragen, wie das geregelt ist oder ob sie wissen, wer hier zu fragen ist.

Sofern es dann Privatgrund ist, ist eine Zustimmung einzuholen und man sollte sich an die Vorgaben des Eigentümers halten.

Leider gibt´s bei uns auch massig Baggerweiher, da ist noch nicht mal normales Baden gestattet Sommer und auch kein Eislaufen im Winter, von Hunden brauchen wir da gar nicht erst anfangen :-(

Du musst Dich unbedingt bei der örtlichen Gemeindeverwaltung erkundigen. Da gibt es keine Allgemeingültigkeit Regel.

An Stränden ist das manchmal auch nach Jahreszeit oder Tageszeit nur teilweise erlaubt.

Ganz sicher: In einem freien und unbewachtem Strand an der Nordsee!

Danke ☺️

0
@Jojolala1

Mache das niemals alleine und nimm dich vor Strömungen in acht! Auf jeden Fall mit einem ortskundigem Führer unterwegs sein!

0

Selbst an der see ist das oft komplett verboten oder nur im Winter erlaubt!!!

Wir reiten morgens um 4 Uhr baden, um nicht erwischt zu werden...

1

Was möchtest Du wissen?