Darf man mit Initialen Unterschreiben?

3 Antworten

Genau genommen musst Du nichtmal mit Deinem Namen oder Initialien unterschreiben, die Unterschrift dient nur dazu, Dich identifizieren zu können und wenn Du andere Wörter schreibst, kann Deine Handschrift auch identifiziert werden. Du kennst ja sicher genug Erwachsene, die nur einen Krakel setzen.

Danke für die schnelle Antwort um die Uhrzeit :) hast mir echt geholfen jetz kann ich endlich auch mal gescheit unterschreiben wie die ganzen Erwachsenen :D

0

das ist aber ihr Kürzel, und eventuell doch ihre Unterschrift. Ärzte wie im Geschäftswesen, Industrie und Wirtschaft, Bankwesen.

0

Unterschriften müssen nur unverwechselbar sein. Also denk' Dir einen Kraker aus, aber üb' den gut. Ich habe schon Schwierigkeiten bekommen, weil ich meine eigenen Unterschrift nicht reproduzieren konnte...

0

vorsicht mit Unterschriften. Unterschreibe nichts wenn du dazu nicht berechtigt bist. Eine Unterschrift ist gültig auch mit falschem Namen. Es kann sogar zu einer Unterlagenfälschung führen die Gesetzlich geahnedet wird und Strafrechtlich verfolgt wird. Es hängt davon ab, was du unterschreibst. Paß lieber auf, bevor deine Eltern belangt oder zur Kasse gebeten werden. Mit seiner Unterschrift geht man nicht Hausieren. So wenig wie möglich unterschreiben ist die Direktive.

Ja das ist mir schon klar es geht ja auch nicht darum, dass ich irgendwas unterschreiben will sondern mir eine Unterschrift zuzulegen wie sie die Erwachsenen haben die da einfach kurz mit der Hand zucken und da die unterschrift steht :)

0

die meisten Unterschriften sind eh nicht zu entziffern, also wieso nicht??

Was möchtest Du wissen?