Darf man mit Fahrrad in ein Einbahnstraße fahren?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Pfeilrichtung darfst Du reinfahren.

Gegen die Richtung darfst Du nur fahren, wenn es durch ein Zusatzschild erlaubt ist.

Erlaubt ist es nur, wenn diese Straße dafür "freigegeben" wurde. Dann ist das auch entsprechend beschildert.

Solange Du Dich an die Richtung hälst ist das kein Problem. Wenn Du ENTGEGEN der Einbahnstraße mit dem Fahrrad fahren möchtest darfst Du das erst mal nicht. Es gibt allerdings Zusatzzeichen (Schilder unter dem Durchfahrt verboten- Schild), die Dir das dann erlauben (Da ist ein Fahrrad abgebildet und drunter steht "Radfahrer frei").

Gruß

Was möchtest Du wissen?