Darf man mit Einweg-Grill überall grillen (Park,See)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was das wissenschaftlich gesehen ist, ist vollkommen egal. Wichtig ist wie es rechtlich bewertet wird und da ist es ganz klar ein offenes Feuer.

Und da wo dies verboten ist, z.B. Wald bzw. weniger als 100 m davon entfernt, darf auch nicht gegrillt werden.

Selbst da wo grillen offiziell erlaubt ist gibt es teilweise Verbote für Einweggrills. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oft geht es auch nicht nur um offene feuer. auf vielen öffentlcihen plätzen parks und seen, ist expliziet grillen verboten.

zum einen weil es eine mögliche brandquelle gibt und zum anderen, weil es keine möglcihkeit gibt die heißé kohl sicher zu entsorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In vielen Parks oder an Seen ist "das Zelten und Lagern verboten". Viele Kommunen möchten also nicht, dass sich an bestimmten Punkten Gruppen versammeln, um (im weitesten Sinne) zu feiern, also Alkohol konsumieren und grillen. Daher kann das durchaus pauschal verboten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner Stadt darf man auf jedem öffentlichen Platz grillen! Das gilt aber bestimmt nicht für jede Stadt. Ruf mal in Deinem Rathaus an und frag nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach gibt es auch unechtes Feuer? 🤔

Grillen ist natürlich nicht überall erlaubt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber es kann einen Brand auslösen. Sprich da wo grillen verboten ist darfst du auch nicht mit einem einweggrill grillen
Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es falsches Feuer? Wenn es reicht um einen Brand auszulösen darfst du dort nicht mit einem Einweggrill grillen, wo auch ein Mehrweggrill verboten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?