Darf man mit einer Prellung am Knie Sport machen (Joggen, Squads...)?

2 Antworten

Wenn es dir dabei weh tut, solltest eher auf Sport verzichten.

Als ich mir das Knie gebrellt habe, konnte ich 2 Wochen nur mit Krücken gehen, also wäre für mich da sowieso kein Sport in Frage gekommen(-:

wenn du schmerzen hast, solltest du nicht joggen, ansonsten geht es schon

Wie erkenne ich eine Prellung oder Bluterguss am/ im Knie?

Hallo, es wäre sehr nett wenn es mir einer erklären könnte. Danke :)

...zur Frage

taubheit der haut nach operation - gefährlich?

ich wurde vor ca. 2 wochen am knie operiert, da ein band gerissen ist. nie narbe schaut wunderbar aus und auch mit der motorschiene (ein apparat, der mein knie beugt, ohne, dass ich mitarbeiten muss) komme ich bereits problemlos auf 60°.

nah an der narbe allerdings habe ich seit kurzem entdeckt, dass die haut dort kaum etwas fühlt. eine extreme taubheit der haut halt. wenn mich jemand anderes als ich selbst dort zwickt, spüre ich zwar, dass mich wer berührt, aber nicht, was er da macht.

in einer woche habe ich den nächsten arzttermin und ich weiß nicht, ob ich solange warten soll, oder ob das eh normal ist, da vielleicht bei der operation nerven durchtrennt wurden, die erst wieder zusammenwachsen müssen.

ich bitte um baldige antworten!

DANKE!!

...zur Frage

Wie behandelt man eine leichte Prellung am knie?

Die Prellung ist nicht sehr schmerzhaft, aber man spürt ein unangenehmes gefühl beim stehen bzw. beugen des knies. Und wie lange dauert die Heilung?

...zur Frage

Knie schmerzt seit 3 Wochen, Prellung?

Hallo. Ich hatte vor 3 Wochen einen unglücklichen Sturz mit dem Rad auf mein Rechtes Knie. (stumpfer schlag auf Beton) Anfangs tat es nicht weh, also fuhr ich ohne Bedenken weiter. Am folgenden Abend, konnte ich mein Knie nicht mehr als 90° abwinkeln. Dies hörte jedoch nach einigen Tagen auf. Das einzige was geblieben ist, sind Schmerzen, welche nur dann auftreten wenn ich es im abgewinkelten zustand belaste. Anfangs ging ich von einer gewöhnlichen Prellung aus, doch mittlerweile habe ich so manchen Zweifel. Kann eine Prellung wirklich so lange dauern? Oder hat es da was gröberes? Ist es schlecht wenn ich weiterhin Sport betreibe (so, dass es nicht weh tut)? Was kann ich tun, dass es schneller verheilt? PS: ich gehe am Montag oder Diesnstag zum Arzt und lasse das checken. Aber ich bitte trotzdem um Hilfe!!! Danke im Voraus

...zur Frage

Dicken Knöchel nach Prellung am Knie

Hallihallo, Sonntag bin ich beim handball spielen öfters heftig auf mein Knie/ Schienbein gefallen. Es wurde geröngt, und ergab "nur" eine starke Prellung. Jetzt habe ich bemerkt, dass mein Fuß, bzw mein Knöchel total dick angeschwollen ist. Außerdem tut mein Schienbein auch weh... Hat das was mit der Prellung zutun? Oder kann das was mit den Bändern sein? Oder was ist das?

...zur Frage

Nach Prellung im Knie, dass Gefühl dort wäre etwas lose

Hallo, ich hatte im Mai eine Prellung im rechten Knie. Nun habe ich dort leichte schmerzen wenn ich das Knie länger angewinkelt habe, aber das ist gar nicht so das Problem, sonder ich hab das Gefühl wenn ich z.B. im Bus sitze das sich in meinem Knie irgendwas hin und her bewegt. Ich hoffe einer von euch kann mir sagen was genau das sein könnte. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?