Darf man mit einer Maske Auto fahren? Ein Freund meinte ja aber man wird 100% von der Polizei angehalten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist nicht ausdrücklich verboten. Bei einem Motorradfahrer erkennt man unter dem Helm schließlich auch kein Gesicht. Es gilt nur der Grundsatz dass die Maske in keiner Weise das Sichtfeld beeinträchtigen darf. Und das ist meistens nicht gegeben. Und deswegen gibts auch bei Kontrollen mitunter Ärger. da hat der Beamte halt seinen Ermessensspielraum.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Vermummungsverbot gilt nur bei Demonstrationen, deshalb kann man theoretisch mit einer Maske Auto fahren. Sollte allerdings die Sicht durch das Tragen der Maske beeinträchtig sein, kann es durchaus sein, dass man von der Polizei gestoppt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die strohdoofen maskierten Gören, die der Fahrer auf dem Rücksitz mitnimmt, sind kein Grund für die Polizei, den Wagen anzuhalten (wenn die Unmündigen ordnungsgemäß angeschnallt sind, versteht sich).

Ein strohdoofer maskierter Fahrer wird natürlich rausgewunken, und dann wird sorgfältig kontrolliert: Trunkenheit, BTM-Mißbrauch usw.usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von felixx7
24.10.2016, 14:27

Ein strohdoofer maskierter Fahrer he?

0

Noch ist die Maskierung eines Fahrers nicht verboten. Mit einiger Sicherheit wird das aber noch kommen, damit vermummte Muslima auch ihre Radarfotos bezahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht. Da gibt es doch Problem mit Radarfallen die von vorne fotografieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miperktold
24.10.2016, 14:25

Oke wenn Patrick das so sagt ist mein Kommentar nicht zu beachten xD .... lalalala 

0

Was möchtest Du wissen?