Darf man mit einer Drohne in der Nähe eines Gerichts fliegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Gerichtsgebäude ist ja kein Gefängnis. Die Fragen sind, wo würde Dein Film öffentlich gemacht (Internet, nur für Makler, nur für Kaufinteressenten usw.) - welche Verbrecher würden gerne Deinen Film von Deinem Haus sehen? Derzeit in Deutschland bei den extrem steigenden Einbruchsdiebstählen natürlich derartige "Hausbesucher"....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von radionrw
06.05.2016, 14:04

Dies wären nur für den privat Gebrauch

1

Was möchtest Du wissen?