Darf man mit einem Schalke Ticket einen Intercity Zug fahren (Strecke liegt im VRR)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein.

Du kannst RE, RB, S-Bahn, U-Bahn, Straßenbahn, Schwebebahn und Bus benutzen, aber keine IC, EC, ICE oder andere Fernverkehrszüge.

Meistens sind in einem Verkehrsverbund nur die Nahverkehrzüge inbegriffen (RB, RE, Bus und z.B. die Schwebebahn), IC oder ICE sind meistens nicht inbegriffen.

Steht drauf : Gültigkeit im VRR  / Nahverkehr?  Dann ist der Ic und ICE  ausgeschlossen. 

Wie lange ist ein VRR Zusatzticket gültig nach dem Kauf?

Wie lange kann man das Ticket aufbewahren bzw damit fahren ?

...zur Frage

Kann ich mit meinem Schokoticket, ein VRR Ticket, im VRS Bereich fahren?

Also wie schon gesagt interesiert ich ob ich mit meinem Schokoticket, ein VRR Ticket, im VRS Bereich fahren darf.

Danke

...zur Frage

Hund mit in den Zug?

Hallo, ich wollte mit meinem HUnd zu meiner Oma in Düsseldorf fahren.

Ich muss mit dem Zug fahren (VRR) und wollte wissen ob ich für ihn ein Ticket kaufen muss, oder etwas anderes beachten muss. Er ist ein Yorkshire Terrier, gerade mal 20 Wochen alt. :)

Danke Lalight :)

...zur Frage

Schalke ticket mit der bahn nutzen

Hallo..

Wir haben karten für ein spiel auf schalke. Wir wollen mit der bahn fahren und starten in niedersachsen.. meine frage ist nun ob man die Schalke karte als zug ticket nutzen kann ?

Lg

Iguana

...zur Frage

Ticket2000 - Samstags von Mönchengladbach nach Düsseldorf?

Darf ich mit dem Ticket 2000 diesen Samstag von Mönchengladbach bis Düsseldorf fahren mit dem Zug ohne Zusatzticket? Hab von dem Ticket und der VRR keine Ahnung, da ich normalerweise nie öffentliche Verkehrsmittel nutze.

...zur Frage

Kostengünstigste Alternative nach Verlust des NRW-Tickets?

Hallo! Die letzten Jahre hatte ich ein NRW-Ticket, das ich nun nicht mehr habe. Ich habe jetzt ein VRR-Ticket, mit dem ich leider nicht überall hinkomme, wohin ich möchte. Ich hab die letzten Stunden mit dem Versuch verbracht, herauszufinden, was die kostengünstigste Alternative ist, aber so wirklich zufriedenstellend war das alles nicht.

Ich fahre regelmäßig die Strecke Bochum - Soest und zurück. Mit meinem Ticket komme ich kostenlos bis nach Kamen, laut VRR-Seite, liegt zwar bereits im anderen Tarifgebiet, aber bis Kamen kann man trotzdem noch das VRR-Ticket nutzen. Nun kostet die Weiterfahrt 12,80€, und ich würde gerne wissen, ob das noch kostengünstiger geht, weil ich mit meiner Bahncard 50 theoretisch die gesamte Strecke billiger kriege (hin und zurück insgesamt 17,60€) und das zurzeit die Option ist, die mir am sinnvollsten scheint.

Da steht z.B. bei den Ticketpreisen des VRLs was von einem Anschlussticket, hab aber nirgendwo eine Erklärung gefunden, was das ist. Wenn man innerhalb eines Verbundes über sein Ticket hinausfahren möchte, oder aus einem Verbund herausfährt, oder hereinfährt? Käme das in Frage?

Und wenn nicht (wovon ich irgendwie ausgehe), gibt es noch eine andere Möglichkeit, durch Nutzung der Tarife den Preis zu drücken? Ich steig bei all den verschiedenen Möglichkeiten nicht mehr so ganz durch. Ich weiß nur, dass eine Monatskarte zu teuer wäre und sich auch nicht rentieren würde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?