Darf man mit einem normalen Führerschein ein Tanklöschfahrzeug fahren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für ein Tanklöschfahrzeug benötigt man ein Führerschein, der für die Masse/ das Gewicht des Fahrzeuges ausreicht. Der ist aber nciht extra auf die Feuerwehr zugeschnitten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keinen Tanklöschfahrzeugführerschein gibt, geht das logischerweise mit einem ganz normalen Führerschein. Beachten musst du allerdings, dass es die normalen Führerscheine in unterschiedlichen Klassen gibt. Die Klasse muss dann mit dem TLF zusammenpassen. Ich glaube z.B. kaum, dass ein TLF nicht mehr als 3500kg zul. Gesamtgewicht hat. Das ist sicherlich mehr. Folglich dirst du nicht die Klasse B benötigen sondern zumindest mal C1, wenn nicht sogar C. Aber letztenelich einen normalen Führerschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jm1976
29.06.2014, 13:18

Und die Kosten für Schein sollte die Gemeinde übernehmen...

0

Dein Führerschein muss der Fahrzeugklasse des TLF entsprechen. Weiterhin musst du auf das Fahrzeug eingewiesen sein (TRBS).

Da TLF, besonders wenn sie nur halb beladen sind, ein etwas eigentümliches Fahrverhalten aufweisen, sollte man die Einweisung nicht vernachlässigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage hat nicht mal unbedingt mit der Feuerwehr zu tun. Deinem Alter nach zu urteilen machst du gerade PKW Führerschein oder hast ihn schon. Da wurde dir gesagt, dass du bis 3,5 t Fahrzeuge fahren darfst. ...Da kannst du dir die Frage auch selber beantworten. Nagut...doch Feuerwehr...Als Anwärter hast du schon mal so ein Fahrzeug gesehen und somit weißt du, die haben so 12 oder mehr Tonnen...

Der Führerschein dürfte hier Klasse C heißen. Dazu braucht man dann noch eine Einweisung wegen dem blauen Licht und den lauten Hupen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hm, a tanker hat normalerweise mehr als 7,5 tonnen.

nachdem du angehender feuerwehrmann bist, gehe ich davon aus, dass du einen der "neueren" führerscheine besitzt. und du darfst somit nur bis 3,5 to fahren.

ein tlf darf nur mit der führerscheinklasse bc gefahren werden bzw. nur mit entsprechender einweisung als feuerwehrführerschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BossUwe
27.06.2014, 07:59

Mit Tanker meinst Du wohl ein TLF, sonst brauchst Du ein Kapitänpatent. Weil ein Tanker ein Schiff ist, unsere Leitstelle hat auf die Anforderung eines Tankers ( TLF) gefragt ob wir ein Schiff angefordert haben.

0

Das sollte dir dein Leiter sagen können.

Hast dun B-Klasse oder LKW-Schein?

In einigen Bundesländern gibts einen Feuerwehrführerschein, das ist einfach nur eine spezielle Unterweisung. Ansonsten braucht man aber ganz normal den Führerschein für LKW.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein...ich kenne zum mindenst kein TLF dass weniger als 3.5 T wiegt, ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?