Darf man mit den Titel "IntelligEnte" auch in der Öffentlichkeit prahlen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Prahlen sollte man ohnehin nie.
Vornehmer ist es, darüber hinwegzugehen.
Du kannst dich ja insgeheim freuen, wenn es dann mal jemand erwähnt.

Schließlich bist du doch eigentlich auf so etwas nicht angewiesen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib am besten in Deinen Lebenslauf mit hinein, wann Du diesen Titel erworben hast. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes würde ich das auf Facebook Posten. Da kommste mit den Freundschaftsanfragen nicht mehr hinterher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar....und gleich urheberrechtlich schützen lassen....

Sonst könnten noch mehr auf die Idee kommen....

Auf die Stirn tätowieren lassen...auch ´ne Möglichkeit.

pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hundarss
05.08.2016, 23:46

Den Titel habe ich ja von GuteFrage bekommen, den kann ich nicht schützen lassen.

2

Wenn du jetzt noch jemanden findest, den das beeindruckt, darfst du auch damit prahlen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's schee macht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer's braucht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krass du hast 10 Fragen bei gutefrage beantwortet :0 du bist was besonderes, kann man nur mit härtester arbeit erreichen! Nein Spaß darf man natürlich, ist halt ein wenig naja sinnlos xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hundarss
05.08.2016, 23:42

fantastisch

1

Was möchtest Du wissen?