Darf man mit dem Mofa Führerschein auch Roller fahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

N'Abend :-),

als erstes gleich vorweg : Es gibt keinen "Mofaführerschein". Das einzige was du machen könntest wäre die Mofaprüfbescheinigung. Mit dieser Bescheinigung darfst du nur Fahrzeuge fahren, die nicht schneller fahren als 25 Km/h. Da kannst du so alt sein wie du willst.

Roller darfst du damit auch fahren, aber nur gedrosselt sind also nur wenn sie auch nur 25 Km/h fahren. Ein Moped im klassischen Sinne darfst du damit allerdings ebenfalls nicht fahren.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginatilan
03.07.2013, 09:00

. Das einzige was du machen könntest wäre die Mofaprüfbescheinigung.

Vanessa ist 17 Jahre, sie/er dürfte sogar den B-Führerschein machen

0

Hallo vanessa

mit der Prüfbescheinigung für das Mofa darfst du nur Mofas fahren die 25 Km/h schnell sind.

es gibt auch Mofaroller, die sind aber gedrosselt.

egal wie alt du bist, mehr als 25 km/h darfst du nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanessa117
02.07.2013, 20:27

warum darf ich nicht schneller als 25km/h fahren? Und wenn ich mofarollerführerschein machen würde?

0

Ein Roller ist eine Bauart wie auch Enduro oder Chopper, hat also zunächst einmal mit dem Führerschein weniger etwas zu tun. Wenn der Roller also eine Zulassung als Mofa hat, darfst Du den auch fahren. Mofa heißt bis 50 cm³ Hubraum und eine Höchstgeschwindigkeit von 25km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginatilan
02.07.2013, 20:26

yup

0

Was möchtest Du wissen?