Darf man mit dem Elektrogrill auf dem Balkon grillen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

habe ich diese woche noch im morgenmagazin gesehen: JA! darf man, da es so gut wie keine rauchentwicklung gibt.

guten appetit!

Grundsätzlich ist es nicht erlaubt, da Grillen natürlich auch Elektrogrills umfasst. Die Geruchsbelästigung verursacht hier eben das Grillgut. Ist Grillen auf Balkonen/Terrassen laut Hausordnung untersagt (oft ist nur allgemein von Grillgeräten oder eben Grillen die Rede) und fühlt sich ein Nachbar belästigt, so riskiert der Mieter nach einer Verwarnung durch den Vermieter bei einem erneuten Verstoß eine Kündigung. Also Vorsicht!

Generell gilt: Ich darf grillen, solange ich meine Nachbarn damit nicht störe", sagt Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund in Berlin. Das Landgericht München habe zum Beispiel entschieden, dass Grillen in den Sommermonaten üblich sei und von Nachbarn auch geduldet werden müsse. Ein Verbot könne nur dann ausgesprochen werden, wenn es dabei zu wesentlichen Beeinträchtigungen durch Rauch, Ruß und Wärme kommt (Az. I 15 S 22735/03).(Internet)

Was möchtest Du wissen?