Darf man mit Alkohol (70%) / Antiseptique (Steripan) kleine Wunden vom Körper auswaschen bzw drübersprühen um zu säubern bzw. desinfizieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alkohol brennt erstmal alles weg, aber das Hansaplast-Alkohol ist wohl mit Pflegestoffen versehen. Grundsätzlich solltet Ihr so etwas auch nicht ungeschult machen! 

Daniel9191 28.04.2016, 14:40

Alkohol (70%iges iso-propranol) wird doch auch beim Spritze geben benutzt, damit säubert man vorher die Stelle und auch danach hält man sich die Watte am Loch... so hat mir das mein Hausarzt erklärt und es ist demnach in Ordnung das zu benutzen.

0
beardedGUY 28.04.2016, 15:15

Damit desinfiziert man die Einstichstelle, und keine offenen Wunden!!! Und das "Loch" ist keine offene Wunde! Benutze doch einfach dafür vorgesehenes wundantiseptika!

1

Was möchtest Du wissen?