Darf man mit 18 noch beim Jugendarzt bleiben oder muss man zu einem Erwachsenen-Arzt wechseln?

7 Antworten

solange der arzt dich behandeln will und kann, ist das kein problem. es gibt schließlich das prinzip der freien arztwahl. vermutlich wird er dich erst wohl bei alters-gebrechen oder rheuma zu einem spezialisten schicken.


Du erleichterst mich danke 🙏🏼

0

Was möchtest Du wissen?