Darf man mit 17 auf dem Bürgersteig Fahrrad fahren?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du weißt dass 17 mehr ist als 10 dann nicht. Sonst kannst um eine Sondergenehmigung ansuchen.

So nebenbei: Die Häufigkeit und schwere der Unfälle auf der Straße sind wesentlich geringer als auf Radweg und Gehsteig. Das ist nur ein Gefühl der Sicherheit, widerspricht aber der Statistik.

Nur wegen dem EIGENEN Gefühl der Sicherheit die Gesundheit vieler unschuldiger anderer zu gefährden halte ich sowieso für sehr bedenklich und egoistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Straßenverordnug dürfen nur Kinder bis 10 Jahre auf dem Bürgersteig fahren. Da Du 17 Jahre alt bist und kurz vor dem Führerschein stehst würde ich Dir empfehlen setze Dich mit der Verkehrsordnung und den Verkehrsschildern auseinander!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du darfst nicht auf dem Gehweg fahren, das dürfen nur Kinder bis 10 Jahre!

Damit du keine Fußgänger gefährdest, kannst du höchstens an gefährlichen Stellen und wo es keinen Radweg gibt absteigen und auf dem Gehweg schieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannah16091998
15.03.2016, 17:29

10 jährige gefährden doch noch mehr. 

0

Nein darfst du nicht, nur Kinder bis 8 dürfen/müssen auf dem Bürgersteig fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannah16091998
15.03.2016, 17:26

Wohin mit mir... 😂

0

Man hat in der Schule einen Verkehrsunterricht, da lernt man so etwas, oder hattest du keinen?

Ist wohl schon zu lange her?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannah16091998
15.03.2016, 17:27

4. Klasse. Hatte es aber da schon nicht drauf. Habe den fahrradführerschein nicht bestanden... 😂

0

Das geht nur bis zum 12ten. Danach ist es eine Ordnungswidrigkeit. :-(((( Aber na und...Schreckst Du halt ein paar Omis auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Verboten! Ausnahme: ein Fahrradweg ist Markiert, oder ein spezielles Verkehrsschild ist aufgestellt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__2.html
Absatz 5
Mit 17 darfst du nicht mehr auf einem Bürgersteig fahren.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannah16091998
15.03.2016, 17:28

Wenn ich überfahren werde gibt's paar anzeigen gegen das Land. 😂

0
Kommentar von InternetJunge
15.03.2016, 17:29

Da musste deine Anzeigen gegen den Bund richten ;)

0
Kommentar von InternetJunge
15.03.2016, 17:33

Versuch doch damit zu argumentieren dass du auf der Straße eine Gefahr für die Allgemeinheit bist :D Vielleicht lassen die dich dann auf dem Bürgersteig fahren (oder gar nicht mehr :D)

1

So weit ich weiss, ist auf dem Bürgersteig zu fahren strafbar. Hattet ihr keinen Fahrrad Unterricht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannah16091998
15.03.2016, 17:25

Doch in der 4. Klasse. Bin jetzt in der 12. Und seit der 6. Klasse nicht mehr Fahrrad gefahren.... 😂

0
Kommentar von Ferdinand00
15.03.2016, 17:26

Das ist natürlich schlecht. Ansonsten die "einfachen Strasse" fahren und in der Stadt absteigen und schieben

0

Was möchtest Du wissen?