Darf man mit 16 2 Wochen allein zu Hause wohnen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Eltern haben bis 18 für Dich die Aufsichts- und Fürsorgepflicht und müssen deshalb das tun, was sie für das Sinnvollste (Sicherste) halten.

Und wenn es niemanden gibt, der in der Wohnung regelmäßig "nach dem Rechten sehen kann", wollen und sollten sie sich absichern, denn sie haften (mt) für alles, was Dir in der Zeit zustößt oder Du anstellst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ja. Das Problem ist das du noch nicht Volljährig bist und die Entscheidung deswegen bei deinen Eltern liegt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach die Eltern überreden.. Die Entscheidung habenimmer die in der Hand... Erst wenn du 18 bist musst du nicht mehr auf deine Eltern hören..Wie beim Führerschein xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das problem ist dass deine eltern aufsichtspflicht ahben egal ob sie weg sind oder nicht wenn dir irgendwas passiert sind deine eltern dran dann isst die frage ja wo waren sie denn als ihr kind sich den topf mit dem heißen wasser übergekippt hat und dann zu hause verreckt ist hahaha 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Deine Eltern erlauben ist da kein Problem, mit 16 geht das, mit 12 wäre es nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab kurz vor meinem 17. Geburtstag 10 Wochen allein verbracht, da meine Mutter Operiert wurde und auf Kur musste. Kommt halt immer drauf an, was deine Eltern am besten finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?