Darf man mit 14 alleine in einen Film ab 6 der aber erst um 20:15 läuft und 130 min geht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein

Kinder zwischen 6 und 13 Jahren müssen bei Filmen, deren Vorführung erst nach 20.00 Uhr beendet ist, von einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person begleitet werden. Dies gilt auch dann, wenn der Film für ihre Altersstufe freigegeben ist. Dasselbe gilt für Jugendliche zwischen 14 und 15 Jahren für Filme, deren Vorführung erst nach 22.00 Uhr beendet ist, und für Jugendliche ab 16 Jahren für Filme, deren Vorführung erst nach 24.00 Uhr beendet ist.

http://www.jugendschutz-aktiv.de/de/informationen-fuer-gewerbetreibende-und-veranstalter/die-vorschriften-im-einzelnen/kinos.html

1. Nein, ohne erziehungsberechtigte Begleitung darfst du nur in Vorstellungen, die spätestens um 22.00 Uhr beendet sind.

2. Sie wird nicht um 22.25 Uhr enden. Du hast das Vorprogramm vergessen, rechne mal 15 bis 25 Minuten dazu.

uncutparadise 16.04.2017, 22:59

Nicht nur Erziehungsberechtigte, sondern auch Erziehungsbeauftragte Personen.

1

Nein, nur in Begleitung eines Erwachsenen+ schriftliche Erlaubnis der Eltern.

Natürlich,
Außer deine Eltern erlauben es nich

Was möchtest Du wissen?