Darf man mit 12 einen Film ab 16 angucken im Kino wenn meine Mutter mit rein kommt und es erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Man darf- aber nicht im Kino, auch wenn die Eltern einverstanden sind.
Zudem laufen Filme ab 16 meist abends, da darfst du eh noch nicht ins Kino (Nur mit deinem Eltern, bringt ja aber nicht viel.. sorry^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein darfst du nicht. Du darfst zwar mit einem Erwachsenen in einen Film ab 12 wenn du erst 8 bist oder so aber bei fsk 16 geht das nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Jugendschutzgesetz § 11 ist ganz eindeutig und das sagt, dass es nicht erlaubt ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das Kino darf dich gar nicht dort hinein lassen. Finde ich auch nicht gerade verantwortungsvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist keine Altersempfehlung sondern eine gesetzliche Vorgabe. In Filme ab 16 darf man erst wenn man 16 ist, ohne Ausnahme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabian324342
02.11.2015, 18:51

Ich bin 13 und war schon in 18 und in 16 Filmen

0
Kommentar von Felnator
02.11.2015, 18:56

th visit ist ab 12. Das ist jetzt nichts besonderes.😂

2
Kommentar von DeeeeRack
12.11.2015, 15:09

Interessiert dich dass so sehr? dass du überall dein Senf dazu gibst?

0

Nein..denn deine Mutter kann kein Gesetz kippen.

Das Jugenschutzgesetz legt fest..wann, wer, mit welchem Alter einen Film anschauen darf und deine Mutter muß sich auch danach richten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar , dass kontrolliert sws keiner ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feuerwehrfan
04.11.2015, 15:30

Die meisten Kinos achten auf den Jugendschutz

0

Was möchtest Du wissen?