Darf man mir mein Handy abnehmen, wenn ich achtzehn bin?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja,wenn das die Hausordnung so vorsieht dann musst Du das auch weiter abgeben,die werden dafür schon einen Grund haben das Handys abgegeben werden müssen.Die stellen die Regeln auf,und daran müssen sich alle halten,unabhängig vom Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krankenhauskeim
07.02.2016, 20:01

Ich bin die Einzige, die das Handy abgeben muss.

0

Also, ich kenne mich mit Jugendwohnheimen nicht ins Detail aus, aber wenn ich das richtig sehe, steht es nicht in der Hausordnung und Du bist ein "Ausnahmefall".

Gibt es noch andere Vorschriften / Regelungen die Anwendung finden könnten, wie z.B. Bedinungen oder Vereinbarungen die beim Einzug geschlossen wurden? (Vergleich bar mit den AGB bei Unternehmen) Wenn ja, steht dort evt. geschrieben, dass dies berechtigt ist?

Wenn nein, würde ich sagen, dass sie Dir das Handy nicht abnehmen dürfen. Es darf dir ja dann auch keine deine Armbanduhr oder deinen Wecker abnehmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird davon abhängen, welche Hausregeln gelten! Wenn Du dort wohnst, wirst Du Dich an die Regeln halten müssen, so wie alles anderen auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krankenhauskeim
07.02.2016, 19:57

Es steht ja nicht in den Hausregeln , die nehmen mir das weg, weil ich Schlafprobleme hab. Die hab ich aber auch ohne Handy.

0

Ja dürfen sie, du musst dich weiterhin an die Regeln des Wohnheimes halten ! (So wie du es auch daheim müsstest, aka "solange du die Füße unter meinenTisch stellst"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krankenhauskeim
07.02.2016, 19:55

Es ist ja kein Teil der Hausregel, bin eher n "Sonderfall".

0

Du hast dich wie alle anderen auch an die Regeln zu halten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krankenhauskeim
07.02.2016, 21:06

Hab ich gesagt, dass ich die Regeln breche oder sie brechen will?

0

In der Jugendgruppe bestimmen die Betreuer die Regeln.

Wenn du dich nicht daran halten willst, dann mußt Du ausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst dich auch mit 18 an die Hausordnung und an die Regeln halten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krankenhauskeim
07.02.2016, 19:51

Es gehört ja nicht zur Hausordnung, die trauen mir nur nicht so viel zu.

0

Ist eigentlich dein eigentuem aber haben die erzieher das sorgerecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du mit deiner familie lebst ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?