Darf man mir deswegen eine schlechtere Note geben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dir so sicher bist, dass du sie abgegeben hast, dann sprich mit deiner Lehrerin darüber, ggf. mit deinen Eltern.

Wenn du mit Ferien die Sommerferien meinst, kann sie dir keine schlechtere Note geben. Bei den Herbstferien kann sie dir eine schlechtere Note geben.

Solltest du Zeugen haben, die gesehen haben, dass du die Arbeit und Verbesserung abgegeben hast, geh mit ihnen zu deiner Lehrerin.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lehrer dürfen leider alles mögliche. Vielleicht solltest du aber trotzdem mal mit ihr oder dem direktor darüber sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Appelmus
22.11.2015, 12:29

Das ist völliger Quatsch und stammt meist aus Schülermund. Wer selbst Lehrtätigkeiten ausführt, weiß, welche Grenzen ihm gesetzt sind.

0

Womit begründet sie denn die schlechten Noten? Sind es mündliche oder schriftliche Arbeiten, die sie dementsprechend benotet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sag deiner Lehrerin Sie soll noch einmal in ihren Sachen suchen. Dieses Problem hatte ich auch mal und die Lehrerin hatte den Zettel zuhause auf ihrem Schreibtisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?