Darf man Menschen rechtlich gesehen einfach hässlich nennen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hässlichkeit liegt immer im Auge des Betrachters. Siehe die Schöne und das Biest oder der Glöckner von NotreDam. Man kann nicht immer dem Ideal entsprechen.

Wenn man aber jemanden einfach sagt, dass er hässlich ist, dann ist es keine Beleidigung, sondern zeugt von schlechter Erziehung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip ist es ja eine Meinung und da jeder in Deutschland seine Meinung sagen darf, ist das rechtlich nicht strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns der andere als öffentliche Beleidigung/Rufschädigung sieht, glaube ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, kommt drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man das dürfte,würde ich dir das sofort sagen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?