Darf man jeden Hund scharf machen?

20 Antworten

prinzipiell kann ich dir nur sagen informiere das Ordnungsamt beobachte vielleicht auch zu welchen zeiten er seine Hunde "scharf" macht und teile dies dem ordnungsamt mit! Problem ist auch wenn ihm die Hunde weggenommen werden sollten wird er sich neue holen aber vielleicht kann man diese beiden Hunde retten! denn die sind eigentlich die leidtragenen entweder werden sie eingeschläfert oder landen für immer im Tierheim! Aber vielleicht sind sie noch vermittelbar! UND EINE BITTE NOCH bevor ihr über die sogenannten Kampfhunde urteilt macht euch schlau darüber es sind nicht die Hunde sondern die menschen ! Z.B gelten staffords als absolute Familien Hunde in Amerika und England" der Hunder der beim Unglück vom 11.september die meisten verschütteten gerettet hat war auch ein "Kampfhund"!! nur mal so zum nachdenken!

dieser "mensch" gehört sofort angezeigt !!!! tu das bitte!!!! das sogenante ?abrichten? der hunde zum scharfmachen ist für die tiere nur mit schmerz und angst verbunden---anders bekommt man keinen hund -scharf!!! diese hunde leiden jeden tag in einem keller oder abgeschlossenen raum-mit schlägen meistens dabei an der kette!!! tu etwas dagegen-BITTE !!nur ein hund der dauernd geprügelt wird beisst auf alles und jeden hin---aus angst vor neuerlichen schmerzen! und zum thema " kampfhund" diese hunde haben im normalfall eine viel höhere beisshemmung dem menschen gegenüber als ein zb dackel-schäfer usw.sie wurden von menschen für HUNDEKÄMPFE abgerichtet da durfte keiner beim trennen auf seinen besitzer schnappen--der wurde sofort erschossen. natürlich richtet ein biss von nem pit mehr "schaden" an als von nem dackel-klar. aber es gehört viel mehr "falsche" erziehung dazu einen zb. pit dazu zu bringen einen menschen zu beissen. daher - BITTE-leute verteufelt nicht immer die kampfSCHMUSER es sind unter anderem die geduldigsten ruhigsten hunde bei einem NORMALEN hundehalter die es gibt!! lasst ihnen endlich mal ne chance. lg

Mir tun die Hunde leid, solch ein Mensch - ist zur Führung von Hunden vollkommen ungeignet. Bitte melde es den Behörden. Es ist eine totale Missachtung des Tieres was da abläuft.

Wissen viele Kinder heutzutage nichts mehr mit sich anzufangen in den Sommerferien?

Wenn man sich tagsüber längere Zeit hier auf dieser Plattform bewegt, wird man gerade in der Ferienzeit gefühlt geradezu erschlagen von einer Flut von unsinnigen Fragen.

Wenn ich überlege dass wir damals entweder den ganzen Tag im Schwimmbad oder aber mit den Kumpels auf dem Fahrrad unterwegs waren, und erst im Halbdunkel nach Hause kamen, bin ich doch schon ganz schön erschrocken von diesem Eindruck.

Haben die keine Freunde mehr?

Oder kennen die nichts anderes mehr als Computer, Handy und sonstiges?

...zur Frage

Wie viel Geld bekommt man vom amt?

Hey also ne "kollegin" ist in der ausbildung und sie ist schwanger. Der Arzt hat ihr ein beschäftigungsverbot gegeben so dass sie nur noch zum Unterricht kann. Damit bekommt sie ja trotzdem noch ihren normalen Lohn oder? Das ist doch so wie krankgeschrieben? Naja auf jeden Fall meint sie sie bekommt noch über 600€ vom Amt und den Unterhalt vom Vater. Kann das sein dass sie so viel vom Amt bekommt? Weil wenn man dort gemeldet ist muss man dem Arbeitsmarkt ja zur Verfügung stehen und sie ist ja noch in der Ausbildung. Selbst wenn sie bei Hartz IV angemeldet ist würde sie doch keine 600€ bekommen ich verstehe nicht wieso sie so viel bekommt. Und ja es interessiert mich weil als ich schwanger war hab ich auch 2 Monate was vom Amt bekommen aber nicht mal ansatzweise 600€.

...zur Frage

Ich fühle mich "unmännlich" in meiner Beziehung, was kann ich tun?

Mein Problem hat wahrscheinlich zu einem großen Teil mit meiner unkonventionellen Familiensituation zu tun, weshalb ich diese zunächst kurz beschreiben möchte. Ich bin 38 Jahre und führe ein äußerst erfolgreiches kleines Familien-Unternehmen in dem ich in Personalunion für die Finanzenverwaltung, Sauberkeit, Nahrungsmitteltransport, Mitarbeiterweiterbildung und vieles mehr verantwortlich bin. (Ich bin Hausmann)

Meine Frau ist 36 und arbeitet als Projektmanagerin in eine großen Unternehmen. Soll heißen, sie macht richtig Karriere während ich mich um unsere 2 kleinen Prinzessinnen (6 und 7 Jahre) kümmere. Diese Aufteilung hat mir zunächst keine Probleme bereitet. Ich habe Kunstgeschichte studiert, meine Frau hat BWL studiert, deshalb erhielt sie die weitaus lukrativeren Jobangebote und nach der Geburt unserer ersten Tochter musste sich auch jemand um diese kümmern. Zunächst ging ich in Elternzeit und konnte mich sehr schnell mit den Aufgaben eines Hausmannes anfreunden. Schwierigkeiten bereitete mir am Anfang lediglich das kochen, doch mittlerweile ist zu meinem Hobby geworden und ich verwöhne Königin+Prinzessinnen gern mit selbst gekochten Mahlzeiten. Alles war perfekt und ich gab meine schlecht bezahlte Halbtagsstelle in einem kleinen Museum auf, aber seit meine Frau vor 3 Jahren befördert wurde verschlechtert sich die Situation zunehmend.

Sie behandelt mich wie einen besseren Dienstboten. Oft kommt sie spät Abends nach Hause und pflanzt sich ohne ein Wort mit mir zu wechseln vor den Fernseher, schaltet GZSZ an und verlangt nach einer Weinschorle, die ich Dummkopf ihr auch pflichtbewusst darreiche. Ich habe den ganzen Tag nur mit 2 kleinen Kindern zu tun, liebend gerne würde ich mich daher am Abend mit meiner Frau unterhalten, anscheinend ist ihr das zu viel. Außerdem ist ihr Weinkonsum viel zu hoch, gerne wird abends eine halbe Flasche und mehr getrunken, wenn man sie darauf anspricht reagiert sie pampig. Um ihren Stress zu bewältigen macht sie an Wochenenden oft Mädelsabende und geht feiern. Tja und wer darf die Unmengen Raffaelo-Verpackungen und Rotweinflecken weg machen, genau ... ich. Wenn sie mal wieder auf längere Geschäftreisen muss, obwohl wir was gemeinsames geplant hatten, werde ich mit Geschenken vertröstet ( Trainingszubehör und Computerzubehör). Nie wird auf meine Wünsche eingegangen, ich wollte mir mal wieder eine Ausstellung ansehen, Madamme möchte aber wenn dann ins Kino und irgendwelche Chick-Flicks gucken. Ich fühle mich auch gar nicht mehr richtig als Mann. Letztens wurde in der Schule Hilfe beim Schulgarten gebraucht, die Bewunderung der anderen Mütter, dass da endlich mal ein starker Mann mit anpackt hat so dermaßen gut getan... Außerdem behandelt sie mich manchmal wie ein dummes Kind, nur weil ich keine Ahnung vom Finanzbereich habe..... Es gäbe noch so viel mehr, aber der Platz hier reicht nicht aus und ich weiß nicht was ich machen soll.
Ich liebe sie über alles, aber ich brauche Beziehungstipps dringend.....

...zur Frage

Mutter macht mich krank und zerstört mein Leben

Hallo , ich bin derzeit von meiner Mutter so schlimm behandelt worden dass ich nicht mehr glücklich sein kann . Schon seit meiner Kindheit wusste ich das meine Mutter mich nicht liebt .. Meine Geschwister wurden mehr geliebt und mehr geachtet .. Ob an Geburtstagen , Weihnachten immer . wenn mein kleiner Bruder hungrig von der Schule kam hat meine Mutter immer sofort ihm was gekocht und wenn ich komme interessiert es sie nicht und macht nichts das lief schon seit ich ganz klein bin so ab . Wenn mein Bruder Hunger hatte war es wichtiger als bei mir . An Geburtstagen wurde das von meinem Bruder viel mehr geschätzt als von mir . Meine Mutter sorgt sich immer mehr um ihn z.b wenn er spät kommt macht sie sich sehr sorgen bei mir sogar als ich noch ganz klein war hat sie sich kaum gekümmert . Als ich mir das Bein als Kind gebrochen habe hat sie mich nicht ernstgenommen weswegen wir spät ins Krankenhaus gegangen sind und mein Bein ist bis heute noch bisschen geschädigt und sie hat sich deswegen noch nie entschuldigt sondern eher mir die schuld gegeben . In Hochzeiten , Partys e.t.c macht sie mich immer runter erzählt wie schlimm ich bin und faul und dumm während sie meinen Bruder lobt . Sie interessiert sich nicht über meine Gefühle .. Wenn ich z.b als Kind von jemanden geschlagen oder geschubst wurde hat sie mich nie in Schutz genommen ... Ich will nicht ins Jugendamt da dass sowieso nichts bringen würde und meine Mutter das nur schlimmer machen würde und meine Familien Mitglieder sehen mich jetzt als ziemlich schlecht an seit meine Mutter mich vor allen blamiert hat ... Sie ist nicht mal an meinem 5.Geburtstag erschienen meine eigene Mutter ... Das hat mir das Herz als Kind so gebrochen das ich das niemals vergessen könnte ... Was soll ich tun???? ich bin noch Schülerin und bin zu jung um mir eine Wohnung zu holen

...zur Frage

Mein Eltern schieben meinem Bruder alles in den Arsc*

Hallo. Ich habe mich entschlossen, mir ein paar Meinung hier zu holen. Also vorab, ich schreibe hier zwar Sachlich, bin aber durchaus über die Gesamtsituation bei mir zu Hause erbost. Mein Bruder ist 21. Er wohnt mit meinen Eltern und meinen anderen beiden Geschwistern unter einem Dach. Seine Freundin kommt am Wochenede und manchmal unter der Woche zu uns. Mein Bruder hat kein eigenes Auto. Er nimmt immer das von meinen Eltern. Genug Geld hätte er, aber er gibt es lieber für teuere Handys Playstaion xbox oder Ipads aus. Ich habe keine Xbox, keine Playstation, nur ein altes Handy. Ich spare seit meinem 18. Geburtstag auf ein Auto. Daheim hilft mein Bruder auch nicht mit. Er macht gar nix und ist noch sau frech zu meinen Eltern. Die trauen sich nichts gegen den sagen. Bei mir ist es genau umgehert. Meine Eltern sind sau frech zu mir, ich muss ihnen im Haushalt helfen, (abtrocknen, Wäsche zamlegen...) Mein jüngerer Bruder wird genau so behandelt. Ich hab so ne Wut auf meinen Bruder. Ich muss ihn manchmal abends wo abholen, nur weil der kein Auto hat. Was soll ich tun? Mein Bruder wird einfach nie Erwachsen werden, wenn meine Eltern in alles in den Ars... stecken

...zur Frage

Plantschbecken auf dem Balkon?

Darf man ein kleines Kinderplantschbecken auf dem Balkon aufstellen, wenn der Balkon groß ist und man nichts runter tritschelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?