Darf man in seiner Wohnung Wasser haben?

8 Antworten

Sofern es dicht ist und nichts in Wände oder den Boden laufen kann ja. Aber du wirst ein ganz anderes Problem bekommen, an das du denken solltest. Und zwar verdunstet das Wasser und das erhöht die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung. Die Feuchtigkeit setzt sich auf die Wände nieder und dadurch wird sich wunderbar Schimmel bilden und ausbreiten. Das ist dann eine Gesundheitsgefährdung für dich, und eine Beschädigung der Wohnung, für die du aufkommen muss. Von daher keine gute Idee.

Das ist sicher keine normale Nutzungvon Wohnraum, sollte also abgestimmt werden.

Insbesondere Bauschäden müssen natürlich ausgeschlossen werden. Die Sicherheit gegen Auslaufen sollte klar sein, aber auch die Statik muss gewährleistet sein. Da es sich um eine erhebliche Masse handeln dürfte, muss nicht jede Wohnung damit klar kommen.

Bei geignetem Abzug und entsprechender Sicherheit kann man selbst durch Feuer laufen!

Ein genauso toller Gedanke wie das Fußbad, wenn man gleich die anschließend erforderliche Trocknung der Füße einbezieht.

Die Größe und Ausdehnung einer Wanne ist nirgendwo vorgeschrieben.

Feucht dürfte es allerdings in der Bude werden!


Darf der Vermieter die Abstellung des kalten Wassers erst zwei Tage voher ankündigen?

Mein Vermieter hat heute (21.09.15) Angekündigt dass das warme Wasser am Mittwoch (23.09.15) Bis Montag oder Dienstag das warme Wasser abgestellt wird(Neuer Boiler). Kann der das einfach machen? Kann ich eine Mietminderung fordern?

...zur Frage

Pool in der wohnung?

Ey Leute, ich wollte mir bei dem mörder Wetter, einfach nen mini pool in die Wohnung packen. Der ist1,90 m lang 1,30 breit und 50cm hoch. Da passen so ca 200-400 Liter wasser rein. Die Frage ist, bricht mir dann der Boden in meiner Neubauwohnung wenn ich in nem 300 Liter pool liege oder hält der Boden das aus . Meine Wohnung hat so ca 28 Quadratmeter. Danke für eure Hilfe

...zur Frage

harz 4 wieviel quadratmeter wohnraum für 1 person

meine tochter die harz 4 wird bekommt wohnraum. wer weiss wieviel wohnraum eine alleinstehende frau über das amt bekommen kann. ich meine wie gross darf die wohnung sein?????? ich frage euch um bescheid zu wissen bevor es soweit ist.

danke und L.G.

...zur Frage

Ab wann gilt Raum als Wohnraum

Eine Bekannte von mir hat einen riesigen Dachboden der zwar ausgebaut ist aber nicht als Wohnraum genutzt werden darf (der Rettungsweg wurde wohl damals nicht abgenommen) Der Boden gilt nun als Abstellraum.

Darf dieser Raum jetzt wirklich gar nicht genutzt werden? Ich meine klar, wenn man nun ein Kinderzimmer oder Schlafzimmer einrichten würde wäre das natürlich ein Wohnraum. Aber wie würde das mit einen Näh- oder Computerzimmer aussehen? Oder mit einem Partyraum? (Viele Leute richten sich ja einen Partykeller ein und ein Keller wäre ja auch ein Wohnraum)

...zur Frage

Darf man als Mieter in der Wohnung Fenstergitter anbringen?

Ich wohne quasi im EG und würde gerne Fenstergitter anbringen. Darf ich das einfach so?

...zur Frage

Sperrung von Wasser und Heizung!

Hallo, bei einem Bekannten hat der Vermieter, aufgrund von Mietrückstand, Wasser und Heizung gesperrt.

Heizung und Wasser sind hier in den Miet-Nebenkosten enthalten und er ist mit 1 1/2 Mieten im Rückstand.

Darf der Vermieter nun, aufgrund dessen, einfach hingehen und Heizung und Wasser sperren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?