Darf man in einer Mietwohnung sonntags Staub saugen?

3 Antworten

wenns nicht zur gewohnheit wird, sondern in ausnahmefällen - etwa, weil etwas zerbrochen ist - staubgesaugt wird, kann es keine probleme geben. wäsche waschen kann glaube ich niemand verbieten. das bewohnen einer wohnung verursacht eben gewisse wohn-geräusche. nur zwischen 22 uhr und 6 uhr ist nachtruhe einzuhalten.

Zum Mietgebrauch gehört auch, dass man staubsaugen und duschen darf wann man will.

Lt. Mieterverein darf man auch Sonntags staubsaugen.

Man sollte eben nach Möglichkeit die Fenster und Türen geschlossen halten, damit so wenig Lärm davon nach draussen geht. Wahrscheinlich geht man davon aus, dass viele Menschen wochentags arbeiten müssen und erst am Wochenende bzw nur Sonntags zeit für Ihren Haushalt haben. Und so laut sind die heutigen Staubsauger auch nicht mehr... :-)

Was möchtest Du wissen?