Darf man in einem Haus ein Sprungbrett im Dach Montieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Steht in der Hausordnung, ob man das machen darf, aber da dir nur ein Apartment gehört und nicht das ganze Haus, denke ich, dass es verboten ist. Meistens darf man ja nichtmal doe fenster austauschen oder sowas.

Ganz abgesehen dass das eine vollkommen bescheuerte Idee ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Besmiro
18.07.2016, 22:08

Wieso bescheuert? Das klingt vom feinsten, und ist der tollste Spass! 

0
Kommentar von mexp123
18.07.2016, 22:10

Wenn man sich umbringen will vielleicht. Bitte sag mir, dass du das nicht ernst meinst.
Egal wie tief das Wasser ist, du würdest etwa 40 Meter tief fallen, und danach womöglich querschnittsgelähmt sein einfach wegen der Wucht des Aufpralls auf das Wasser (das ist bei der Geschwindigkeit, die du da drauf hast, so hart wie Beton)

0
Kommentar von mexp123
18.07.2016, 22:11

Aus dem fünften Stock geht das vielleicht noch, das ist, als würde man vom Zehner springen. Aber vom 22. Stock ist das lebensgefährlich.

0
Kommentar von mexp123
18.07.2016, 22:27

Wenn der Pool nur einen Meter tief ist, dann brichst du dir alles .. Aber musst du selber wissen. Ich hoff du trollst

1

Du willst von einem Sprungbrett im 22. Stock in ein Becken mit einem Meter Wassertiefe springen!
Spring gleich aus dem 22. Stock aus dem Fenster neben das Becken. Hätte den selben Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Besmiro
18.07.2016, 22:20

Ich will doch im Wasser geniesen und nicht Sterben. Im Wasser ist es sicher, wenn ein Flugzeug im Wasser abstürzt kann es Schwimmen zum anderen Land und dort wird es gerrettet. 

0
Kommentar von Comedyshortsfan
18.07.2016, 23:56

Das ist ein scherz oder?

0

Was möchtest Du wissen?