Darf man in deutschland wenn man alleine wohnt auch in seinem haus schusswaffen gebrauchen solange man niemanden damit auserhalb des hauses trifft?

9 Antworten

Mit Waffenbesitzkarte und zugelasserner Schießbahn ist das kein Problem.

Ansonsten dürfen sie die Waffe in einer Notwehrsituation soweit zwingend notwendig ebenfalls einsetzen. Allerdings dürften die Gerichte hier nur in sehr seltenen Fällen von einer Notwendigkeit auf Menschen zu schießen ausgehen. In der Regel wird nämlich schon die Androhung und ein Warnschuss ausreichen.

Wenn Du legal eine Waffe besitzt/besitzen darfst, dann darfst Du diese unter Wahrung der Verhältnismäßigkeit in einer Notsituation auch benutzen.

Nur, Du darfst nicht mit "Kanonen auf Spatzen" schießen.

Es gibt im Notwehrrecht keine " Verhältnismäßigkeit ", aber die Geschichte ist offenbar unausrottbar.

1
@semirob

Naja, so ein ganz kleines bisschen gibt es das ja schon. „Unerträgliches / Krasses Missverhältnis“ ist da das Schlagwort.

1
@semirob

Doch, gibt es, wenn auch mehr oder weniger indirekt. Es muss immer das mittel gewählt werden, welches den Angreifer am wenigsten schädigt. Wenn man denn mehrer Mittel zur Wahl hat. Und das ist ja oft gegeben

1
@Tuehpi
Naja, so ein ganz kleines bisschen gibt es das ja schon. „Unerträgliches / Krasses Missverhältnis“ ist da das Schlagwort.

Ja ja.....: das krasse Missverhältnis der Rechtsgüter in einem extremen Fall meinen aber 99% derer, die was von " Verhältnismäßigkeit " erzählen nicht, sondern sie glauben daß die Verteidigungshandlung grundsätzlich in einem bestimmten...ähnlichen Verhältnis zur Angriffshandlng stehen muß.

Übliche beispielhafte Behauptung...: " wer mit bloßen Händen angegriffen wird, darf sich nicht mit einer Waffe verteidigen ".

Und das ist schlicht falsch und mit voller Absicht so auch nicht im Notwehrrecht verankert.

1
@Nordseefan

Das mildeste erfolgversprechende Mittel. Das erweitert den Rahmen dann doch deutlich

2

Entscheiden ist nicht die "Verhältnismäßigkeit", sondern die Notwendigkeit. Bei Notwehr ist nämlich immer das mildeste sichere Mittel zu wählen.

0

Schußwaffen die weniger als 7,5 Joule Mündungsenergie haben...: ja ( unter bestimmten Umständen ).

Alles was mehr Mündungsenergie hat erst mal nicht, es sei denn man hat einen zugelassenen Schießstand im Haus.

Was möchtest Du wissen?