Darf man in Deutschland Pinguine als Haustiere halten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zwischen dürfen und können gibt es einen Unterschied.

http://www.anjaspinguine.de/pinguin-faq.htm

Deine Frage ist die zweite von unten. Viele Pinguinarten stehen unter Naturschutz und dürfen überhaupt nicht von Privatpersonen gehalten werden. Ich nehme an, dass man auch bei den nicht geschützten eine amtliche Sondergenehmigung braucht, jedenfalls ist das bei fast allen Wildtieren so.

Aber es ist für Privatpersonen auch nahezu unmöglich, Pinguine zu halten, denn die Kosten dafür sollten das normale Budget weit überschreiten, wie in dem Link ja auch erklärt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User635
06.10.2010, 22:34

Ordentlicher Link! Schade dass das so teuer zu sein scheint. Später kann ich mir das vielleicht dann mal leisten.

0

sie als Privatperson zu halten ist nicht einfach. du müßtest mehrer in einer Gruppe halten und ihnen eine großes wasserbecken usw zur Verfügung stellen. und glaub nicht daß Pinguinen nicht zwicken oder beißen können! auch wenn sie im Zoo oder bei dir leben. ich haben man gesehenm wie ein Zoopinguin ein Kind gebissen hat das ihn angefasst hatund laut können sie auch werden. auch darf man wildtiere nicht so einfach als Haustiere halten. wenn du Pinguine magst und öfter mal einen sehen willst übernimm doch eine Patenschaft in einem Zoo. du mußt dann zwar einen Betrag für Futter usw spenden das wäre aber immer noch einfacher und für den Pinguin auch besser und sinnvoller als Pinguine im Privaten zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man es !!artgerecht!! hinbekommt, sollte nichts dagegen sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke das ist nicht so einfach... Zum einen dürften die kosten pro Monat in den 4stelligen Bereich gehen zum anderen stehen viele Arten unter Naturschutz...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User635
08.10.2010, 10:45

Gelt spielt keine Rolle!

0

wenn, dann nur unter strengen auflagen und dazu gehört auch eine vorgeschriebene unterbringung und welcher privatmensch hat das schon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn das möglich wäre ist das eine Tierquälerei. Piguine bnötigen viel Wasser zum Schwimmen und eine ausgewogene Ernährung. Besser ist es diese tollen Tiere im Zoo anzuschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das dein ernst ein pinguin der müsste im kühlschrank leben um sich im haus wohl zu fühlen außerdem ist das verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist es nicht schlimm genug das kaninchen und hamster in käfigen gehalten werden? maahn wie kann man auf solche schwachsinnigen ideen kommen? was hast du davon wenn du einen pinguin im garten hast? "oh jetzt bin ich cool, schau mal ich hab nen pinguien" ;; und das es unmöglich ist ein tier(egal welches) artgerecht zu halten ist doch eigentlich logisch^^ sagte ja schon das wort "halten" das tier ist eingesperrt nicht in seinem natürlichen lebensraum undundund. und die pinguiene im zoo die fühlen sich auch nicht wohl xD hach ja die werden ja gut versorgt und haben liebe pfleger keine frage die können sich kein schöneres leben vorstellen.

liebe grüße an euern verstand^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User635
08.10.2010, 13:00

Hast du schonmal Pinguine in freier Wildbahn gesehen? Die chillen in der Regel nur am Strand rum und gehen ab und zu ins Wasser, um Nahrung zu finden.

Ich könnte deinen Beitrag übrigens sehr viel ernster nehmen, würdest du Satzzeichen verwenden, die Rechtschreibregeln verwenden, und eine vernünftige Satzstruktur verwenden. So liest sich das wie der unzusammenhängende Text einer 13-Jährigen.

0

Was möchtest Du wissen?