darf man in Deutschland die eigene Flagge "schänden"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh Mann? Man darf und sollte Flaggen NIE schänden außer es ist die des Feindes aber nicht die eigene und es wäre ziemlich dumm also wirklcih assi und aus Respekt gehört sich das schon nicht. Es ist auch eine Straftat Schändung von Hoheitszeichen und gibt eine Anzeige und Polizei nimmt einen mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine Flagge sondern eine Fahne und wenn du sie nicht öffentlich zerstörst ist es nur deine Willensentscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern öffentlich strafbar als Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole nach § 90a StGB Abs. 1 Nr. 2:

Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole

Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3)

1. die Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ihre verfassungsmäßige Ordnung beschimpft oder böswillig verächtlich macht oder


2. die Farben, die Flagge, das Wappen oder die Hymne der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder verunglimpft,wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

https://dejure.org/gesetze/StGB/90a.html

Wenn es keiner oder nur ein begrenzte Personenkreis mitbekommt hingegen nicht strafbar.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht man nicht auch nicht privat!

Man darfs aber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KyleBroflovski
02.07.2016, 20:12

ja ich machs ja nicht . will nur die gesetzliche Lage checken

0

Was möchtest Du wissen?