Darf man in der Wohnung Shisha rauchen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich darfst du in deiner Wohnung Shisha rauchen.

Du darfst ja auch stinkendes Essen kochen, dessen Geruch unter Umständen zum Nachbarn ziehen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für dich gut riecht, kann für andere Menschen durchaus stinken. In deiner Wohnung kannst du grundsätzlich machen was du willst, auch rauchen. Ein Fenster zu öffnen ist ebenfalls nicht verboten. Was du mit Shisharauchen deinem Körper antust, wirst du ja hoffentlich wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an was im Mietvertrag steht... Dein Vermieter darf das verbieten, aber du kannst ihn ja mal darauf ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
17.07.2016, 17:50

Der Vermieter kann Rauchen in der Wohnung verbieten? Das ist ja was ganz neues.

1
Kommentar von mairse
17.07.2016, 17:53

Nichtraucherklauseln in Mietverträgen haben keine Gültigkeit.

2

Ob du in deiner Wohnung rauchen darfst, ist vom Wohnungseigentümer, sprich dem Vermieter abhängig.

Rechtlich gibt es dafür kein Verbot, sofern du keine anderen Menschen belästigst.

weil es stinkt ja nicht, es riecht gut.

Das tut nichts zur Sache.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

weil es stinkt ja nicht, es riecht gut.

Sagst du - Nichtraucher sehen das anders

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du darfst fast überall shisha rauchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sollte dir das in deiner Wohnung verbieten dürfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?