Darf man in der schweiz Mofa fahren ohne Prüfbescheinigung? Bzw in Frankreich? Bin grenzgänger....

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch in der Schweiz musst du eine Theorieprüfung machen.

In der Schweiz braucht es für ein Mofa eine Nummer, damit geregelt ist, dass das Fahrzeug versichert ist.

Der Führer des Mofas braucht einen Mofaführerschein oder einen höheren Führerschein wie z.B. Kategorie B (Automobil).

Das Mofa muss in Verkehrstüchtigem Zustand sein. Also müssen Licht, Bremsen usw. funktionieren und die Bereifung muss den Anforderungen entsprechen.

http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19950165/index.html

Art. 181Motorfahrräder

Was möchtest Du wissen?